.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Say Extension

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von beowulf, 9 Feb. 2009.

  1. beowulf

    beowulf Neuer User

    Registriert seit:
    28 Mai 2004
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Singapore & Vienna
    Hallo!

    Bei FreePBX (ich weiß, pfui) gibt es eine Funktion, wo man sich die eigene Nebenstelle ansagen lassen kann. Ich möchte so etwas in Asterisk classic nachbauen.

    Kann mir jemand eine kurze Anleitung geben, wie ich das bewerkstelligen kann. Mein Gedanke wäre, die Nebenstelle die anruft auszulesen und dann widergeben zu lassen.

    Danke,
    Nikolaus
     
  2. himpierre

    himpierre Mitglied

    Registriert seit:
    18 Apr. 2007
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Code:
    exten => 801,1,Answer
    exten => 801,n,SayDigits(${CALLERID(number)})
    exten => 801,n,Hangup
    10 zeichen
     
  3. beowulf

    beowulf Neuer User

    Registriert seit:
    28 Mai 2004
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Singapore & Vienna
    Hi!

    Vielen Dank.

    Wenn ich nun noch wollte, daß die Ansage wiederholt wird (solange bis ich auflege) ... kann ich dann GoTo verwenden?

    Code:
    exten => 801,1,Answer
    exten => 801,n(repeat),SayDigits(${CALLERID(number)})
    exten => 801,n,GoTo(repeat)
    exten => 801,n,Hangup
    
    In meinem Beispiel hier wird wohl ad infitum wiederholt, oder? Wie könnte ich die Wiederholung auf 3x beschränken.

    Nikolaus
     
  4. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Quick'n'dirty:
    Code:
    exten => 801,1,Answer
    exten => 801,n,SayDigits(${CALLERID(number)})
    exten => 801,n,Wait(2)
    exten => 801,n,SayDigits(${CALLERID(number)})
    exten => 801,n,Wait(2)
    exten => 801,n,SayDigits(${CALLERID(number)})
    exten => 801,n,Hangup
    
    ;)


    Gruß,
    Wichard
     
  5. gerdshi

    gerdshi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Mai 2005
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hi!

    Welche Sprachen werden unterstützt? Bzw. wo könnte man es nachlesen?
    Ich habe in voip-info.org gesucht, aber nichtz gefunden... aber vielleicht auch nur zu schlecht gesucht?!

    Danke!

    Gruss
     
  6. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
  7. gerdshi

    gerdshi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Mai 2005
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Wichard!

    Heisst das, dass die Funktion SayDigits wie Playback und Backrgound ist und einfach ein vorher aufgezeichnete Audiodatei abspielt?!
    Ich dachte SayDigits synthesiert die Sprache.

    Hintergrund - ich suche eine möglichkeit auch bulgarischer Sprache dem asterisk unterzujubeln. Da ich keine bulgarische sprachfiles auffinden kann, würde ich es gerne so wie BGOpen.net per Sprachsynthese machen.
    Nur ... woher nimmt man es...?
    Daher dachte ich das SayDigits es eventuell machen könnte...

    Gruss
     
  8. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Genau.

    Nein, eine TTS-Engine ist meines Wissens bei Asterisk nicht enthalten.

    Vielleicht ist unter http://www.voip-info.org/tiki-index.php?page=Asterisk+sound+files+international#TexttoSpeechtools was für Dich dabei? Ich habe allerdings nicht gesucht, ob Bulgarisch dort enthalten ist...


    Gruß,
    Wichard
     
  9. gerdshi

    gerdshi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Mai 2005
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hi!

    Verstehe...
    Totzdem Danke! :)

    Gruss