Schiefe leitung?

krolf

Neuer User
Mitglied seit
7 Dez 2010
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo

bitte guckt euch das mal an ; x68yng4c.jpg
habe ein Alice DSL 16K Vertrag + IPTV nun meine frage da in der FritzBox "DSLAM-Datenrate Max. kBit/s : 18080" steht müsste ja eine voll 16k Leitung ankommen , aber es kommen ja gerade mal 13629 an , woran könnte das liegen?

Danke schonmal für die Hilfe


MFG
 
Zuletzt bearbeitet:

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
16,030
Punkte für Reaktionen
325
Punkte
83
Wieso Problem? Steht doch dort, dass die Vermittlungsstelle max. 18k schalten würde, jedoch schafft die Leitung dieses nicht, nur 13k. Das Maximum ist von beiden Werten der kleinere davon, was genutzt werden kann.

Ob Leitung oder Hardware nun aufrecht oder waagerecht mit der Wasserwage ausgerichtet oder schief ist ändert nichts an der Leistung der Leitung. ;):mrgreen:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Leitungskapazität 13664 kBit/s > Aktuelle Datenrate 13629 kBit/s. Wo ist das Problem?
 

krolf

Neuer User
Mitglied seit
7 Dez 2010
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Okay, dachte ek können 18k ankommen , schade das nur 13k ankommen können , mal gucken vlt legen sie ja nochmal neue leitungen oder so ;)

MFG
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
16,030
Punkte für Reaktionen
325
Punkte
83
Kann auch evt an der Hausverkabelung liegen. Evt hilft auch ein Anbieter wechsel, von Telefonica Leitungen zu einem Anbieter mit T-Com Leitungen. Bei den 13k geht doch eh fast hälfte für TV drauf, würde prüfen ob nicht VDSL verfügbar wäre bei dir.
 

krolf

Neuer User
Mitglied seit
7 Dez 2010
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
[Edit Novize: Unsinniges Fullquote des Beitrags direkt darüber gelöscht - siehe Foren-Regeln]

Ja könnte ich irgentwas machen? , Das Alice vlt mal die Hausleitungen checkt und vlt wen es sein muss verbessert oder geht da nichts? also laut Telekom ist kein VDSL Verfügbar :( , und wechsel sieht auch doof aus Vertrag läuft noch über 1 Jahr -.-* , und Tv wird nicht mehr genutz also das wird auch abbestellt.

MFG
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38

krolf

Neuer User
Mitglied seit
7 Dez 2010
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
[Edit Novize: Unsinniges Fullquote des Beitrags direkt darüber gelöscht - siehe Foren-Regeln]

und was könnte ich da machen ?

MFG
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
16,030
Punkte für Reaktionen
325
Punkte
83
Zudem ist deine Leitung nicht gestört und läuft stabil und ist im Rahmen der Vertragsleistung. Aderpaar oder Leitung im Haus tauschen kann etwas bringen, muss aber nicht.
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Du beauftragst ein Unternehmen welches an deiner Hausverkabelung arbeiten darf.
 

krolf

Neuer User
Mitglied seit
7 Dez 2010
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
[Edit Novize: Unsinniges Fullquote des Beitrags direkt darüber gelöscht - siehe Foren-Regeln]

Habe gerade mit Alice telefoniert und der Bearbeiter meinte , das es extra so eingestellt ist damit die Paketprüfung glatt verläuft , was ein kack.
wollte gerade das tv abbestellen aber geht nicht ist vertraglich gebunden , dachte eigentlich ist nur der Reciver gebunden , toll jetzt brauche ich das Tv nicht mehr und habe eine Langsame leitung mit ein ziemlich hohen Ping weil keine Fastpath mit IPTV geht -.- sone Rotze.

MFG
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Wenn ich so eine Leitungskapazität hätte wäre ich froh.
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
21,153
Punkte für Reaktionen
141
Punkte
63
Dir fällt schon was ein, z.B. eine Zusammenfassung Deiner Frage / Deines Problems.
Weiterhin respektiere bitte die von Dir abgenickten Forumsregeln, die diese unsinnigen Fullquotes verbieten. ;)
Da habe ich mal nach gearbeitet, bei dem Thread-Titel werde umgehend selbst tätig.
 
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
235,870
Beiträge
2,066,977
Mitglieder
356,840
Neuestes Mitglied
FH2020