schlimmes Echo FXO-FXS

schufti

Mitglied
Mitglied seit
11 Feb 2006
Beiträge
222
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hi,

ich habe zwar schon im Forum gelesen, dass es mit ISDN Geräten Probleme bzgl. Echo gibt, aber offenbar tritt das Problem auch mit rein analogen Telefonen auf. Abhängig davon, wie laut und abrupt man am analogen Telefon spricht, kann man ein Echo (oder Übersprechen?) erzeugen, dass die Stimme des Gegenübers fast gänzlich überdeckt und ein Gespräch unmöglich macht.

Liegt das an einer schlechten Impedanzanpassung im Analogteil der HBp oder ist das ein "digitaler" Fehler im Asterisk? bzw, kann man etwas dagegen tun, denn so ist das Ding für analog (fast) unbrauchbar.

schufti
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,920
Beiträge
2,028,150
Mitglieder
351,078
Neuestes Mitglied
saxybuma