.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Schreibperformance USB-Stick an 7170

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von Hitman1, 31 Dez. 2006.

  1. Hitman1

    Hitman1 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Nov. 2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo,

    habe einen 12 GB USB-Stick von Trekstor an der Box. Lesegeschwindigkeit ist ca. 700 kB/sec, aber die Schreibgeschwindigkeit nur ca. 90 kB/sec. Mir ist klar, das die Box eine USB1.1 Schnittstelle hat, die Schreibperformance kommt mir aber trotzdem arg schlecht vor.

    Hat jemand Ahnung warum?
     
  2. meimi039

    meimi039 Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juni 2005
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Senior IT-Security Engineer
    #2 meimi039, 8 Jan. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 8 Jan. 2007
    Das liegt auch daran, daß der Stick synchron gemountet wird. Die Performance wird besser, wenn er die Daten cachen darf.
    Ich mache da in der debug.cfg folgendes:
    Code:
    # unmount usb
    umount /proc/bus/usb
    umount /var/media/ftp/*
    sleep 1
    # create dir 'usb'
    rmdir /var/media/ftp/*
    mkdir /var/media/ftp/usb
    # remount
    mount /dev/scsi/host0/bus0/target0/lun0/part1 /var/media/ftp/usb -o async,noatime,rw,uid=1000
    
    
     
  3. ramik

    ramik Neuer User

    Registriert seit:
    3 Mai 2007
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    I am making some experiments with usb sticks on my 7140, and it is not so good:
    yesterday i wanted to download a 300mb iso with webtorrent, and the fritz took 2 hours to create the initial empty file.

    then i tried to copy file to/from usb key with ftp, and it was also slow, 250kb/s from fritz to pc and 120 kb/s from pc to usb-fritz.

    this is a usb 1.1 usb drive with 512mb.


    I made also another test with another 256mb usb2 drive and it was a bit better, with ftp download and upload around 650kb/s.

    will setting async for the fat32 drives be useful?