Seit einigen Tagen kein Anruf möglich (Zeitüberschreitung)

HolyAndi

Neuer User
Mitglied seit
13 Apr 2008
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

kann derzeit irgend jemand von Euch über Interfoni telefonieren?
Ich kann seit einigen Tagen keinen Anruf mehr aufbauen.

Genauer:

- Weder mit meinem "normalen" Telefon, über die FritzBox: Die FritzBox sagt "Request Timeout [408] ".
- Noch mit irgendeinem Softphone wie X-Lite oder xpressTalk. Beide melden einen Timeout.

Ich höre in keinem Fall die Tarifansage oder sonst etwas. Allerdings können sich wohl sowohl die FritzBox als auch die Softphones beim Dienst registrieren. I.d.R. betreibe ich nur die FritzBox als Client, die Softphones sind aus, so dass es auch nicht an einer "Mehrfachregistrierung" liegen kann, falls das ein Problem sein könnte.

An meinen Einstellung habe ich eigentlich seit langem nichts geändert, weder Router Firmware-Update noch sonst irgendwas.

Wäre schön wenn jemand einen Tip geben könnte. Ich habe noch 20EUR Guthaben bei Interfoni und kann nicht telefonieren.

Viele Grüße aus Berlin!
 
Zuletzt bearbeitet:

pinky76

Neuer User
Mitglied seit
2 Apr 2008
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Andy,

nachdem ich seit jeher das Problem hatte, daß nur der 2. Verbindungsaufbau funktioniert hat (anderer thread), geht es mir nun genauso wie dir. Mein letzter funktionierender Anruf über Interfoni war am 7.4. Seitdem auch nur noch timeout :mad:

Leider erhält man auch hier im Forum keinen Support durch Interfoni. Auch eine PN an "Interfoni.de" blieb ohne Antwort. :mad:

VG
Matthias
 

HolyAndi

Neuer User
Mitglied seit
13 Apr 2008
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Problem ist behoben

Hallo,

das Problem taucht bei mir nicht mehr auf, ich kann wieder einwandfrei telefonieren.