.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Seit heute steht NikoFAX zur Verfügung!

Dieses Thema im Forum "Nachrichten" wurde erstellt von voipfone.de, 15 März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. voipfone.de

    voipfone.de Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    :newbie:

    Seit heute steht NikoFAX zur Verfügung!

    Leistungsmerkmale :

    - Normale Festnetznummer für Faxempfang
    - Alle eingehenden Fax werden zu ihrer E-Mailadresse weitergeleitet.
    - Keinen zusätzlichen Kosten oder versteckte Gebühren.

    nikotalk und nikofax für zusammen nur € 9.99 monatlichen Mindestumsatz.

    Wer bereits Kunde ist und Nikotal nutzt, kann den Dienst unter "Service" hinzubuchen
    WICHTIG: UPGRADEN(!), sonst werden falsche Mindestumsätze hochgerechnet.


    Stehe für Fragen (natürlich auch für "Neulinge") wie immer zur Verfügung
    per ICQ oder Mail (s. Signatur)
     
  2. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    Interessant, habe mal eine News draus gemacht. :)
     
  3. RyoBerlin

    RyoBerlin Forums-Buddha

    Registriert seit:
    9 März 2004
    Beiträge:
    1,184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann, freier Journalist, Blogger, Fot
    Woran erkenne ich eigentlich das mein Nikotalk aktiviert ist??

    *umschau* verwirrend jetzt...

    Ihre nikotalk & nikofax Dienste
    Sie haben folgende Dienste aktiviert 0 nikotalk & nikofax, monatlicher Mindestumsatz € 0.00

    hüh....

    Aber zur beruhigung.. die Nummer ist noch erreichbar.


    Dennoch etwas verwirrend das nirgends steht das Nikotalk aktiv ist ;-)
     
  4. moritz.schmidt

    moritz.schmidt Neuer User

    Registriert seit:
    9 März 2004
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe das gleiche Problem und mal eine Serviceanfrage an Nikotel geschickt. Mal schauen was passiert.
     
  5. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Wie soll denn die Mailbox inkl. voice2mail funktionieren? Ich habe die Festnetznummer gebucht.
     
  6. RyoBerlin

    RyoBerlin Forums-Buddha

    Registriert seit:
    9 März 2004
    Beiträge:
    1,184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann, freier Journalist, Blogger, Fot
    Gerade ebend gebucht?
    Oder wann?

    Ich hab vor paar Tagen noch zu hören bekommen das die "Mailbox" noch 2-3Wochen dauern würde!

    Ich wunder mich derzeit nur über Folgendes:
    1. Steht nirgends mehr wie meine Nummer lautet und das ich NikoTalk angemeldet hab
    2. der EVN wird nicht aktualisiert*

    *=Wieoft wird der eigentlich aktualisiert?
     
  7. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    nein das steht bei mir so in "My Nikotel"
    Ihre nikotalk & nikofax Dienste
    Sie haben folgende Dienste aktiviert 1 nikotalk & nikofax, monatlicher Mindestumsatz € 6.99
    nikotalk
    Leistungsmerkmale : - Seien Sie auf ihrem SIP-Telefon unter einer normalen Telefonnummer erreichbar
    - Deutsche Rufnummer oder USA Rufnummer
    - Sie brauchen ihre Telefongesellschaft nicht mehr
    - Mailbox inkl. voice2mail
    - Keine zusätzlichen Kosten oder versteckte Gebühren
    nikotalk für nur € 6,99 monatlichen Mindestumsatz


    Ich habe die Festnetznummer schon länger.
     
  8. RyoBerlin

    RyoBerlin Forums-Buddha

    Registriert seit:
    9 März 2004
    Beiträge:
    1,184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann, freier Journalist, Blogger, Fot
    Bei mir:
    Ihre nikotalk & nikofax Dienste
    Sie haben folgende Dienste aktiviert 0 nikotalk & nikofax, monatlicher Mindestumsatz € 0.00

    Bin seit 9.3.04 Kunde und seit ca. 12.4.04 hab ich nikotalk.
    NikoTalk Nummer ist noch Erreichbar.

    EVN seit gestern Nachmittag nichtmehr aktualisiert.
     
  9. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Stimmt.Meine heutigen Gespräche sind auch nicht sichtbar. Werde mich gleich mal an meinen vertreter wenden.
     
  10. RyoBerlin

    RyoBerlin Forums-Buddha

    Registriert seit:
    9 März 2004
    Beiträge:
    1,184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann, freier Journalist, Blogger, Fot
    Meiner liest hier mit.

    *huhuu aufmerksam mach*

    Hab heute bei unserem Telefonat wohl vergessend eises Prob auch noch zu erwähnen.
    Nikotel hat wohl so leichte Abrechnungsprobleme und Infoprobleme auf der Webseite.
    Wenn wir Otto Normalverbraucher wären, wir würden blöd kucken wenn sich unser Online-Account-Management plötzlich geändert hat. (ok hab auch blöd geschaut als meine nummer nirgends mehr war ;-)
     
  11. IP-Berater

    IP-Berater Neuer User

    Registriert seit:
    11 März 2004
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hoffe inzwischen funktioniert bei jedem wieder alles.
    Wer sowohl nikotalk als auch nikofax aktiviert hat sollte im My nikotel Bereich unter SERVICES folgendes vorfinden:

    Ihre nikotalk & nikofax Dienste
    Sie haben folgende Dienste aktiviert 1 nikotalk & nikofax, monatlicher Mindestumsatz € 9.99

    Man kann übrigens die E-Mailadresse, zu der die Faxe gesendet werden sollen, frei wählen. Somit ist man auch hier sehr flexibel.
     
  12. sash

    sash Neuer User

    Registriert seit:
    29 März 2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    braucht man eigentlich eine normale Faxnummer?
    Früher hatte ich auch mal eine normale Festnetznummer. Nur leider kam mehr Faxspam, als gewünschte Faxe. Nun ist meine Faxnummer 0180-Nummer. Kein Problem mehr und wenn mir wirklich einer ein wichtiges Fax senden will, kann er es auch einmal an eine Servicenummer tun (für max. 12 cent/min)
    Die 01805-Faxnummern mit Mailweiterleitung gibt es ja an jeder Ecke umsonst. 01803 (9cent/min) wird es schwerer.

    Die Nikofax-Nummer ist doch bestimmt nicht ähnlich der Rufnummer? Oder?
     
  13. IP-Berater

    IP-Berater Neuer User

    Registriert seit:
    11 März 2004
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Frage, ob man eine normale Faxnummer braucht, kann nur jeder selbst beantworten. Manch einer braucht sie, andere nicht.
    Für Privatpersonen, die nur selten ein Fax bekommen, reicht sicherlich eine 01805´er-Nr. aus.
    Bei einer Firma sieht das schon extrem anders aus. Hier würden sich die Kunden bedanken, wenn Sie jedesmal eine teure Nummer anwählen müssten.

    Faxspam hält sich erfreulicherweise in Deutschland noch in erträglichen Grenzen. Jedoch kommt im Laufe der Zeit auch hier einiges an Faxpapier zusammen, was damit sinnlos verbraucht wird.
    nikotalk macht auch damit Schluss. Die Faxe kommen per E-Mail. Nicht benötigte Dinge kann man sofort löschen. Andere Sachen kann man bei Bedarf ausdrucken.

    Grundsätzlich würde ich ohnehin niemandem empfehlen, der nikotalk oder nikofax nicht wirklich braucht, dieses zu beantragen.
    Wer jedoch ohnehin locker über 6,99 oder 9,99 Euro im Monat mit nikotel telefoniert, der hat mit den Mindestgebühren für diese beiden Dienste keine Probleme und kann ohne zusätzliche Kosten, die Vorteile nutzen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.