.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Seit Tagen Störungen bei ausgehender Verbindung

Dieses Thema im Forum "dus.net-Störungsstelle" wurde erstellt von docfred, 13 Dez. 2006.

  1. docfred

    docfred Mitglied

    Registriert seit:
    8 Dez. 2004
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Seit spätestens Montag kann ich so gut wie nicht mehr über dus.net telefonieren. Abgehende Gespräche werden laut log mit einem 500 oder 503 abgebrochen. An den Rahmenbedingungen (hardware, Einstellungen und ISP/Tarif) haben sich nicht verändert.

    Jemand aktuell ähnliche Probleme?
     
  2. beckmann

    beckmann Guest

    Wenn es die Fritz Box Einstellungen sind, nimm den Proxy raus und trage die Daten per Hand ein. Das Problem hatten wir hier schon einige male, meist war dieser Proxy den die Box automatisch einträgt schuld an der Sache wenn andere Kunden nicht betroffen sind.
     
  3. cool_user

    cool_user Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dez. 2005
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    heute war Server-Ausfall bei dus.net und dementsprechend gab es Probleme, insbesondere bei ausgehenden Telefonaten.
     
  4. anlup

    anlup Neuer User

    Registriert seit:
    27 Feb. 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei mir klappt das seit vorgestern abend auch nur noch sporadisch… :(
    Gerade klappt wieder nix – und ich benutze keine Fritz Box!

    Mittlerweile scheint auch mit deren DSL-Paket irgendwas nicht mehr ganz zu stimmen, da gibts jetzt auch häufiger mal Ausfälle und das ist nun schon sehr ärgerlich. :mad:
     
  5. voipoholic

    voipoholic Mitglied

    Registriert seit:
    9 Dez. 2005
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    es ist/war nicht dus.net sondern bt

    hallo alle,

    habe grade mit dem support telefoniert. dus.net wurde über eine schon seit tagen schleichende störung bei bt nicht aufgeklärt. heute ist aktuell bt völlig ausgefallen und kein mensch wurde informiert. ausgehend ist alles okay. eigehend ist alles was über bt ankommt wohl noch ein wenig im eimer.
     
  6. anlup

    anlup Neuer User

    Registriert seit:
    27 Feb. 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    [edit supasonic: unnötiges Vollzitat entfernt]

    Hmm, bei mir gibts aber eher bei den ausgehenden Gesprächen (oder deren Versuche…:rolleyes: ) die Probleme!?!
     
  7. vöxchen

    vöxchen Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2006
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    DE Werdenfelser Land / AT Oberpinzgau
    Und warum gibt es dann bei solchen Störungen keine öffentlichen Tickets, die im Kundenmenü von dus.net angezeigt werden? Dus.net könnte sich viele Supportanrufe ersparen, wenn sie ein bißchen mehr Öffentlichkeit in die Systemstati gewähren würden.
    Dass das Problem bei BT liegt, ist zwar nett zu wissen, hilft aber nicht weiter. Jeder Unternehmer ist für den Bockmist, den seine Sub's tun, verantwortlich. Und noch viel mehr, wenn man von so einem zentralen Sub wie BT abhängig ist.

    Gruss vöxchen
     
  8. Snuff

    Snuff Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juni 2006
    Beiträge:
    1,149
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Softwareentwickler/Ausbilder
    Ort:
    65529 Waldems (Taunus)
    Konnte eigentlich die letzten 2-3 Tage keine Probleme feststelle. Telefoniere relativ viel über dus.net (ein- und ausgehend). Allerdings komm ich mit meinem DSL-Daten nicht mehr online .. seid heut morgen DSL16000 geschaltet ist

    Gruß Snuff
     
  9. voipoholic

    voipoholic Mitglied

    Registriert seit:
    9 Dez. 2005
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich habe doch nur weitergegeben was ich gesagt bekommen habe.

    @vöxchen
    sub? was ist das denn? subunternehmer? das ist wohl nicht die richtige bezeichnung bei einer carrierzussammenschaltung. es ist ein teil des pstn netzwerks welches nicht von dus.net betreut wird. also ist da der betreiber für verantwortlich. oder haust du auch auf hansenet rum wenn du als hansenet kunde keien bei arcor anrufen kannst weil die abgeraucht sind???
     
  10. vöxchen

    vöxchen Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2006
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    DE Werdenfelser Land / AT Oberpinzgau
    @voipoholic

    Trotz Carrierzusammenschaltung ist BT ausführendes Organ für vieles, was dus.net tut: BT hält meine Rufnummern, BT ist der Verbindungsnetzbetreiber etc. Nur habe ich als dus.net Kunde mit BT nichts zu tun, für alles muss dus.net gerade stehen. Ich habe keinen Vertrag mit BT, sondern mit dus.net. Also ist BT aus meiner Sicht Subunternehmer von dus.net.

    Gruss vöxchen
     
  11. voipoholic

    voipoholic Mitglied

    Registriert seit:
    9 Dez. 2005
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    okay. im prinzip der vertragskette und so weiter hast du recht. ich hoffe die treten der bt mal gehörig in den a..... sowas sollte nicht passieren oder? ;-) die politik der großen carrier ist ja schon lange thema in DE und es ist echt an der zeit das man da mal zeichen setzt.