.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Selbe Nummer als MSN und gür VoIP?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von AndreasR, 4 März 2009.

  1. AndreasR

    AndreasR Neuer User

    Registriert seit:
    18 Apr. 2006
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo,

    da ich in der Suche nichts gefunden habe:

    Ich habe ein VoIP-Konto mit derselben Nummer wie eine meiner MSNs. Das mag die Fritzbox leider nicht. Wenn ich raustelefoniere (mit einem ISDN-Telefon, dass die Nummer als Absender verwendet), geht die Fritzbox über VoIP. Man kann ihr keinen Vorwurf machen, woher soll sie auch wissen, ob man die Festnetz-MSN oder das VoIP-Konto verwenden will?

    Nur: Gibt es da einen Trick, diese Einschränkung zu umgehen?

    Grüße
    Andreas
     
  2. sz54

    sz54 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    26 Mai 2006
    Beiträge:
    3,162
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    ziemlich in der Mitte
    Grundsätzlich verhält sich die Fritzbox immer so, dass - wenn möglich - VOIP für den Ruf genommen wird. Um das zu ändern, gibt es mehrere Möglichkeiten:
    - Wahlregel erstellen, dass die Anrufe über Festnetz geführt werden
    - manuelles Vorwählen einer Codesequenz für Festnetzruf
    *11X# [Rufnummer]
    wobei X die X-te Festnetz-MSN in der Auflistung der Fritzbox ist
    - Die VOIP-Rufnummer verändern, so dass die Anmeldedaten wie bisher bleiben, aber die interne Anzeige für die Fritzbox sich ändert (erreicht man, indem die VOIP-MSN in der Fritzbox nicht über die Vorgabe 1und1 eingerichtet werden, sondern über "andere Anbieter"). In den angeschlossenen Telefonen werden die Rufnummern so unterscheidbar.
    Die Lösungen haben jeweils Vor- und Nachteile. Frage entweder nach oder benütze die Forensuche.
     
  3. AndreasR

    AndreasR Neuer User

    Registriert seit:
    18 Apr. 2006
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo sz54,

    Danke! Geht!

    Welche Einstellungen für "Rufnummernformat anpassen" braucht gmx? Ich muss im Moment immer die Vorwahl mitwählen. Es sind die letzten beiden Häkchen an. Dasselbe, wenn ich alle Kästchen einschalte.

    Gruß
    Andreas