Separate Wahlregeln für verschiedene Benutzer

telefonicus

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Okt 2005
Beiträge
915
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo,
meine Freundin und ich nutzen verschiedene SIP-Konten auf der selben Fritzbox. Nun wäre es ja schön, wenn z.B. Mobiltelefon-Anrufe (per Verkehrsausscheidungsziffern 01...) über unseren jeweiligen Billigprovider abgerechnet werden könnten. Es lässt sich aber nur eine Wahlregel für alle einrichten.

Könnte ich nicht 2 Fritzboxen per LAN kaskadieren oder über einen Switch ans Kabelmodem anschließen, damit hat jede ihr eigenes Internet und eigene SIP-Provider hat? Oder vielleicht 2 Boxen per ISDN verbinden. Ich kenne mich da nicht so aus, gibt es vielleicht auf ISDN-Ebene teilnehmerspezifische Wahregeln?

Gruß,
Teleonius
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
11,702
Punkte für Reaktionen
230
Punkte
63
Moinsen


Gibt es doch schon, nennt sich: Vorauswahl
Funktioniert das aus irgendeinen Grund nicht, bleibt noch der Weg der erweiterbaren Kurzwahl*, die eine Vorauswahl beinhaltet.
...hat aber wahrscheinlich kaum einen WAF.



* Mobilfunknummer im Telefonbuch mit Vorauswahl der Billiganbieternummer hinterlegen
Beispiel: **796 = *123#[Mobilfunknummer]
Erweiterbare Kurzwahl: **795 = *123#4916 <--<< für den Bereich 016
Anwendung: **795[Rest der 4916 Mobilfunknummer]
 
Zuletzt bearbeitet:

asterixleser

Mitglied
Mitglied seit
20 Jan 2009
Beiträge
741
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
18
Könnte ich nicht 2 Fritzboxen per LAN kaskadieren [...] Oder vielleicht 2 Boxen per ISDN verbinden. Ich kenne mich da nicht so aus, gibt es vielleicht auf ISDN-Ebene teilnehmerspezifische Wahregeln?
Mit 2 ISDN-fähigen Fritzboxen und etwas "Fritzbox-Programmierung" deinerseits und einem Selbstzitat meinerseits geht es: https://www.ip-phone-forum.de/threads/wahl-abhängig-von-msn.296621/post-2238795. In Deiner Signatur hast Du schon mal die passenden Geräte benannt. :)
 

telefonicus

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Okt 2005
Beiträge
915
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Vollzitat entfernt by stoney
Soll ich das im Telefonbuch für jede Nummer einzeln eintragen? So etwas hatte ich meiner Freundin schon mal für Mobilnummern in ihr Handgerät programmiert. Da es aber immer mehr wurden musste ich mir was neues einfallen lassen. Seither telefonierten wir beide ohne abgehende Rufnummernanzeige über unsere Allnetflat-Nummer von o2. Leider wollte o2 unseren günstigen Vertrag nicht verlängern, deshalb hängen wir jetzt am Voda-Kabel. Kurz vor Vertragsende hat o2 dann noch mal angerufen und wollte nachlegen, leider zu spät...

Dann lieber 2 Fritzboxen :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,125
Beiträge
2,030,438
Mitglieder
351,481
Neuestes Mitglied
pfhllnts