share tun device (openvpn)

The Hit-Man

Neuer User
Mitglied seit
2 Okt 2013
Beiträge
108
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
ich baue per openvpn auf meiner fritzbox einen tunnel zu einem openvpn-server auf. so weit kein problem. komme mit der fritzbox dann über den openvpn-server raus ( ping, usw ... ). nun würde mich interessieren ob ich die rechner, die HINTER meiner fritzbox sitzen, diesen tunnel mit nutzen können. ist das möglich? und wenn ja, wie fange ich damit an? alles was ich bis jetzt versuchte habe, hat keinen erfolg gebracht. habe mich meist selbst aus gesperrt, mit routing usw.
 

sf3978

IPPF-Promi
Mitglied seit
2 Dez 2007
Beiträge
7,912
Punkte für Reaktionen
20
Punkte
38
Hast Du auf deiner FritzBox einen Paketfilter (iptables oder nftables) mit dem man source-NAT machen kann? Oder gibt es eine andere Möglichkeit für source-NAT oder eine Alternative zu source-NAT?
 

The Hit-Man

Neuer User
Mitglied seit
2 Okt 2013
Beiträge
108
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
ich glaube nicht. ich muß mal schauen ob ich da was nachinstallieren kann ...

-- Zusammenführung Doppelpost gemäß Boardregeln by stoney

habe hier die 7362SL aber paketfilter, finde ich im freetz leider nicht.

EDIT:
allerdings hat meine fritzbox 2 verbindungen zu anderen fritzboxen, mit dem internen vpn von avm. das kommt doch auch ohne nat und iptables aus?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via