.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Siemens C470 IP Konfiguration mit. dus.net

Dieses Thema im Forum "dus.net" wurde erstellt von sipgateuser, 9 Sep. 2008.

  1. sipgateuser

    sipgateuser Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juli 2008
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nachdem ich es nicht geschafft habe mich mit dem C470 IP bei bluesip anzumelden, dachte ich mir ich probiere dus.net, da es hiervor bereits eine Voreinstellung gibt. Ich schaffe aber auch hier keine Anmeldung.

    Über den lokalen Asterisk-Server kann ich mich bei beiden anmelden.

    Gibt es eine Beispielkonfiguration?

    Das Wetter wird angezeigt, eine Internetverbindung sollte also funktionieren.

    Keine Ahnung, ob mich die FW nicht durchlässt, aber mit Asterisk klappt es ja auch.

    Gibt es für das Telefon irgendwo Logs, was fehlgeschlagen ist?
     
  2. rbrosi

    rbrosi Neuer User

    Registriert seit:
    7 Jan. 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    hier der Eintrag in der dus.net Hilfe:

    http://www.dus.net/index.php?id=222

    Was hast Du für einen Fehler ?
    Registriert sich der Account ?

    Also ich habe auf meinem Router

    TCP5060 und UDP 5004bis5010 auf die Adresse des C470 geforwardet.
    Ich kann heute Abend zu Hause mal meine Konfig genau anschauen und
    reinschreiben.

    MFG

    Rainer
     
  3. sipgateuser

    sipgateuser Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juli 2008
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Status
    Server nicht erreichbar

    Ich verstehe nicht, warum ich über die Asterisk rauskomme. Ich habe keine Ports am Router weitergeleitet bis auf Port 80, damit dyndns funktioniert. Über Asterisk lässt mich die OpenSuse-FW (10.3) raus.

    http://www.dus.net/index.php?id=222 sieht ein bißchen anders aus, als meine Weboberfläche, soweit die Felder angegeben sind, ist es so eingestellt.

    Wenn ich versuche das Telefon an der lokalen Asterisk anzumelden, gibt es auch "Server nicht erreichbar" und da ist keine FW dazwischen.
     
  4. rbrosi

    rbrosi Neuer User

    Registriert seit:
    7 Jan. 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hier der Inhalt aus meinem Webinterface:

    (ich nutze keinen stun, aber hab Dir die Config mit STUN reingeschrieben wie sie bei mir schon gelaufen ist)

    --> Beginn Konfiguration

    4. VoIP-Verbindung


    Verbindungsname: dus.net
    Provider: dus.net

    Anmelde-Name: 000387...
    Anmelde-Passwort: DeinPasswort
    Benutzer-Name: 000387...
    Angezeigter Name: MeinName

    Allgemeine Providerdaten

    Domäne: voip.dus.net
    Proxy-Server-Adresse: voip.dus.net
    Server-Port: 5060
    Registrar-Server: voip.dus.net
    Registrar-Server-Port: 5060
    Anmelde-Refreshzeit: 180 Sek.
    Netzwerk

    STUN benutzen: Ja
    STUN-Server: stun.dus.net
    STUN-Port: 3478
    STUN-Refreshzeit: 5 Sek.
    NAT-Aktualisierung: 5 Sek.
    Outbound-Proxy-Modus: Nie
    Outbound-Proxy: voip.dus.net
    Outbound-Proxy-Port: 5060

    --> Ende Konfiguration

    Viel Glück

    MFG

    Rainer