.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Siemens Gigaset SX541 mit einen Drucken am USB Port!

Dieses Thema im Forum "Gigaset" wurde erstellt von bluestern, 10 Feb. 2005.

  1. bluestern

    bluestern Neuer User

    Registriert seit:
    4 Feb. 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fachangestellter für Medien
    Ort:
    Alsleben
    Hallo hat auch jemand schon am Mal über den USB Port mal mit dem Siemens Gigaset SX541 was gedruckt?
    Wenn ich das Blatt drucke, dann druckt er mir nur eine Halbe Seite maximal aus. Dann ab der zweiten druckt er Normal. Wie kommt das! Liegt das am USB Port weil er 1.1 noch und die Daten nicht so schnell weiter verarbeiten kann. Der Drucker ist schon USB 2.0 Tauglich. Weiß da einer einen Rat woran es liegen könnte! :(
     
  2. Farino

    Farino Neuer User

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, habe das gleiche Problem, alle möglichen Einstellungen mit dem Drucker durchprobiert...ohne Erfolg. Also wohl ein Problem des Gigaset und nicht des Druckers denk ich. Oder welchen Drucker hast du dran? Bei mir ist es der HP 3816. :bahnhof:
     
  3. mumbua

    mumbua Neuer User

    Registriert seit:
    9 Nov. 2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hi,
    kann ich nicht bestätigen. Bei mir wird alles korrekt gedruckt.
    3 Rechner greifen auf den Drucker zu.
    Habt Ihr den Drucker richtig installliert. Wie der Druckerport richtig installiert wird fidet Ihr als PDF-File im Siemens-Download Bereich.
     
  4. dragon

    dragon Neuer User

    Registriert seit:
    17 Feb. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Sachbearbeiter IT - Admin
    Ich habe den Canon Pixma IP1500 !Damit habe ich keine Probleme !!
    Ich habe noch die Lexmark-Drucker Z33 und Z43 die funktionieren auch.
    Habe die v1.59 drauf.
    Ein Freund hat den LEXMARK Z45 !! Bei Ihm klappt es nicht. Er hat auch die v1.59 !!
     
  5. bluestern

    bluestern Neuer User

    Registriert seit:
    4 Feb. 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fachangestellter für Medien
    Ort:
    Alsleben
    Ich habe auch einen HP 3816 am Router wie Farino! Ich habe alles nach Anleitung, wie es bei dem Pdf ist gemacht. wo er nur am PC war, war alles ok. Aber seit dem er am Router ist, macht er diesen Mist eben. Hat das was vieleicht mit der USB Schnittstelle zu tun, das Sie die Daten nicht so schnell verarbeiten kann beim ersten Start des Druckers??? Ich werde mal einen anderen Drucker dran machen. Es gibt auch auch Drucker die sol nicht Netzwerkfähig sein.
     
  6. muepeter

    muepeter Neuer User

    Registriert seit:
    14 Feb. 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich kenne das Problem mit dem teilweisen Drucken auch. Es tritt bei mir jedoch nur sporatisch auf. Bisher habe ich es noch nicht geschafft hierfür den Grund herauszufinden. Ich helfe mir momentan mit Ein-Auschalten des Routers und dann funktioniert es auch wieder.
    Lt. Siemens soll nächste Woche eine neue Softwareversion zur Verfügung gestellt werden.
    Mal schauen ob's danach dann besser läuft.
     
  7. Farino

    Farino Neuer User

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    bei mir geht es immer noch nicht...bei jedem Druckvorgang kann ich ein Blatt in die Tonne drücken...super....außerdem funktioniert am Tel-Anschluß 2 kein Telefon...und immer noch keine neue Firmware in Sicht :verdaech:
     
  8. Mastershrimp

    Mastershrimp Neuer User

    Registriert seit:
    20 Apr. 2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich roll das Thema nochmal auf :)

    Habe die SMC Firmware (2.10) und den Canon PIXMA iP5200. Bei 20% aller Drucke werden bei mir ebenfalls einige Seiten falsch ausgedruckt. Entweder nur teilweise oder ganz selten sogar völlig verwackelt und mit falschen Farben. In der Regel (immerhin 80%) klappt der Druck aber perfekt.

    Dennoch lässt das Problem mir keine Ruhe. Vor allem weil man es nicht rekonstruieren kann. Ich habe mal den Router richtig schön unter Druck gesetzt (per WLAN Video-Dateien verschickt + Full-Speed-Download) und der Druck (4 Seiten aus einem >40 Seiten Word Dokument mit einigen Grafiken) war dennoch perfekt.

    Nun war ich mal beim Saturn (wo ich den Drucker vor wenigen Tagen kaufte) und dort war man sich nach einigem hin und her relativ sicher, dass es an der Datenübertragung liegt. Leuchtet mir soweit auch ein.

    Ich teste jetzt mal ne Woche lang, wie das Gerät direkt am PC druckt. Weil dann kann man den Router ausschließen.

    Dennoch ist dieser wohl die wahrscheinlichste Störquelle. Warum auch immer.

    Druckt jemand von euch mit der SMC-Firmware? Wie sind eure Erfahrungen?

    Hat jemand ne Idee, woran das Problem liegen kann? Am Unterscheid zwischen USB 1.1 (Router) und USB 2.0 (Drucker) kanns nicht liegen, da der Drucker abwärtskompatibel ist.
     
  9. onlineharry

    onlineharry Neuer User

    Registriert seit:
    31 Dez. 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, habe seit heute auch einen SX541 aber ich bekomme meinen HP Officejat 4252 All in one nicht zum laufen.
    Habe alle Möglichkeiten den Drucker über ip zu kontaktieren aber es tut sich gar nix.
    Kann mir jemand helfen?
    Wäre Super net.
    info@onlineharry.de
    Vielen Dank
     
  10. Mastershrimp

    Mastershrimp Neuer User

    Registriert seit:
    20 Apr. 2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Spezialfunktionen eines All-in-One-Geräts kannst du eh nicht über den Router benutzen. Lediglich die reine Druckfunktion sollte gehen.

    Auf Seite 121 der PDF-Anleitung von Siemens für den SX541 steht eine genaue Beschreibung wie man einen Drucker installiert. Wenn du das gemacht hast und es dennoch nicht funktioniert, kann ich dir leider auf die Schnelle nicht weiterhelfen :/