.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Siemens S685 IP: VoiP über KD ?

Dieses Thema im Forum "Kabelinternet" wurde erstellt von bonert, 29 Dez. 2008.

  1. bonert

    bonert Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 bonert, 29 Dez. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 30 Dez. 2008
    Hallo alle zusammen. ich habe mein Internet über Kabeldeutschland mit Internet und Phone Flaterate. Jetzt habe ich mir ein Siemens S685 IP geleistet und möchte die Handygespräche und Auslandsgespräche über VoiP führen.
    Geht das?

    Wie muss ich das Siemens S685 IP konfigurieren und den Router D-Link 615 konfigurieren, damit es klappt. Bis jetzt habe ich noch nicht mal eine IP für das Telefon bekommen. Aber kriege ich wohl noch hin.

    Welcher VoiP Anbieter wäre dann der beste?


    Danke für die Unterstützung

    Udo
     
  2. Operations

    Operations Mitglied

    Registriert seit:
    12 Jan. 2008
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-System-Elektroniker
    Ort:
    29683 Fallingbostel
    Hallo Udo!

    Für Gespräche in die deutschen Mobilfunknetze berechnet Carpo 9,9 Cent pro Minute, wenn man das Silberpaket und die einmalige Mobiloption für 3,95 EUR bucht.
    Keine Laufzeit, kein monatliches Grundentgelt. Infos: carpo.de (Reiter "Shop" --> "Carpo Pakete").

    Den Router richtest du am besten so ein, dass er über die MAC-Adresse vom Gigaset immer die gleiche IP-Adresse zuteilt. Dann macht es Sinn, die für VoIP relevanten Ports auf die IP-Adresse vom Gigaset zuleiten.