.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Sinus 154 DSL Basic 3 auch mit 1und1 nutzbar?

Dieses Thema im Forum "Andere Router" wurde erstellt von DEGMartin, 11 Nov. 2006.

  1. DEGMartin

    DEGMartin Neuer User

    Registriert seit:
    11 Nov. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Neuss
    #1 DEGMartin, 11 Nov. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 11 Nov. 2006
    Hallo zusammen,
    hab vor einigen Tagen das Forum hier entdeckt und dachte mir mal,dass ich mich hier anmelde. Ich habe nun 3DSL bestellt von 1und1 und dabei die Sofortstart-Option ausgewählt. Die Zugangsdaten hab ich somit schon erhalten. Zuhause hab ich aktuell noch den T-Sinus 154 DSL Basic 3 -Router stehen. Nun meine Frage,im Interface kann man ja "anderer Provider" auswählen und durch konfigurieren,allerdings weiter unten zwei DNS-Server angeben(Screenshots,wie das aussieht kann ich gerne nachreichen). Ab diesem Punkt komm ich nichts mehr weiter. Daher meine Fragen:
    1. Ist die Nutzung des Routers mit 1und1-Zugangsdaten möglich?
    2. Wenn ja wie muss ich alles konfigurieren?

    Gruß und Danke,
    Martin
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Sorry für die Zwischenfrage, aber:

    3DSL und keine Fritz!Box mitbestellt?
    Wie willst du denn die Internettelefonie vernünftig nutzen?

    Normalerweise funktioniert jeder Router mit den 1und1-Zugangsdaten!
    Im Zweifelsfall lässt du die DNS-Einträge frei, weil der Router sich die bei der Einwahl selber holen kann.
     
  3. DEGMartin

    DEGMartin Neuer User

    Registriert seit:
    11 Nov. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fritz!Box wurde mitbestellt,nur leider hab ich bis heute keine erhalten(gut 4 Wochen nach Bestellung). Und da am Mittwoch mein T-DSL Anschluss vom Netz genommen wird,steh ich bald ohne Internet da.
    Bezüglich der DNS-Einträge:
    Hab es eben erneut versucht,DNS Einträge freigelassen,allerdings konnte der Router keine Internetverbindung herstellen,obwohl es eigentlich gehen müsste..ansonsten muss ich wohl damit leben,dass ich ab Mittwoch vorerst kein Internet hab..