.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

SIP über wlan, FB 7170 loggt keine Telefonverbindungen

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von 123sat, 25 Okt. 2008.

  1. 123sat

    123sat Neuer User

    Registriert seit:
    24 März 2007
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo

    ich nutze ein wlan Handy mit VoIP-Unterstützung und habe es mir an der Fritzbox eingerichtet.

    Leider loggt die Fritzbox gar keine Telefonverbindungen. Ist das technisch möglich, dass ich die Anrufe in Abwesenheit und die gewählten Rufnummern in der Fritzbox sehen kann?

    Danke
     
  2. RiverSource

    RiverSource Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2008
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    nein, das ist nicht möglich. Ein WLAN VoIP Handy ist genau so ein VoIP Client, wie die Fritzbox auch. Beide unterscheiden sich nicht in ihrer Funktionalität. Folglich können diese Ruflisten nur im Handy selber verwaltet werden.
     
  3. Salvadore

    Salvadore Neuer User

    Registriert seit:
    10 Sep. 2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi

    der VOIP-Teil deiner Fritzbox bekommt ja von dem IP-Verkehr Provider-Voiptelefon nix mit. Die Fritzbox müsste in dem Fall den gesamten IP-Verkehr über deine DSL-Leitung überwachen und analysieren. Das schafft die nicht :)
     
  4. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Münster (NRW)
    Die müsste einfach den lang angekündigten SIP-Server haben.