[Frage] SIP Anruf auf anderen Server umleiten

Flixer

Neuer User
Mitglied seit
25 Feb 2018
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

etwas schwierig zu beschreiben aber folgendes Problem habe ich.

Im Einsatz ist eine Fritzbox 7490 mit FW 7.12. Angemeldet sind 3 Fritzfons (C4 mit FW 4.25) und eine Akuvox R26C (FW 26.31.5.8) Video-Türsprechanlage.

In der Akuvox R26C habe ich die Möglichkeit, 2 Accounts einzurichten. Der eine Account ist mit dem Cloud-Server von Akuvox verbunden und ermöglicht das "Klingeln vom Smartphone". Der zweite Account ist lokal im Heimnetz und mit der Fritzbox verbunden.

Eingerichtet sind in der Akuvox R26C alle Fritzfons (u.a. **610, **611 usw) sowie die Kennung von der Akuvox Cloud.

Nutze ich Account 1 funktioniert der "Anruf" auf dem Smartphone, aber nicht auf den Fritzfons. Nutze ich Account 2 ist es umgedreht.

Alle Accounts sind an den beiden unterschiedlichen SIP-Servern angemeldet und funktionieren jeder für sich.

Eine Domain habe ich für ggf. erforderliche Weiterleitungen etc. auch zur Hand.

Wie bekomme ich es nun hin, dass mit einem "Klingeln" an der Türstation beide Accounts angesprochen werden bzw. gibt es eine Möglichkeit, erst den einen mit der Fritzbox anzusprechen und den "Anruf" auf den Cloudserver parallel weiterzugeben?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

MfG Flixer