.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

SIP Client hinter Proxy Firewall - wie?

Dieses Thema im Forum "Andere Software/Hardware" wurde erstellt von TheChaos, 31 Jan. 2005.

  1. TheChaos

    TheChaos Mitglied

    Registriert seit:
    23 Apr. 2004
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi leute,

    mir ist gerade keine bessere kategorie eingefallen. hier also mein problem:

    laptop in einem uninetz, welches den gesamten internetverkehr über proxies regelt, d.h. eine direkte verbindung ins netz ist nur über http/ftp/socks proxies möglich. das ist jetzt eine dumme situation. wie kriege ich da irgendein sip client zum laufen. xpro unterstützt meines wissens nach keinen socks proxy. gibt es irgendeine möglichkeit mit einem porgramm durch den socks proxy zu telefonieren?

    danke
     
  2. TheChaos

    TheChaos Mitglied

    Registriert seit:
    23 Apr. 2004
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ok leute, ich habe mir selbst geholfen und zwar wie folgt:

    1. sockscap installiert (zum routen eines programms durch einen socks proxy)
    2. firefly installiert
    3. iax account auf meinem asterisk eingerichtet
    4. firefly auf meinen asterisk geconfed
    5. sockscap/firefly gestartet

    und juhuuu es geht, dank IAX protokoll, das nur eine einzige bestehende verbindung braucht. die kombination sockscap und x-lite/pro geht leider nicht, weil sip mehrere ports braucht und das nicht laufen will/kann usw ;)

    vielleicht hilft das jemandem weiter, der vor ähnlichen problemen steht.

    bye

    ps: iax ist cool :)