SIP Gateway der HiPath 2030 konfigurieren

SilentWarrior

Neuer User
Mitglied seit
16 Sep 2011
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,
versuche nun schon ein paar Tage einen SIP Client an der HiPath zum laufen zu bekommen. Als Test Software verwende ich aktuell X-Lite.
Habe die HiPath nun auch soweit konfigurieren können, das X-Lite verbindet ohne zu meckern und mir die HiPath anzeigt das der Teilnehmer aktiviert ist.
Wenn ich nun aber einen Anruf tätigen will erhalte ich immer eine Fehlermeldung: "Failed to establish call".
Ich vermute ich habe in der HiPath etwas vergessen, dort habe ich über den Gatekeeper einen SIP Teilnehmer erstellt und diesen mit Zugangsdaten versehen. Die gleichen Daten habe ich dann im X-Lite eigetragen, aber leider gehen weder eingehende noch ausgehende Anrufe.

Hat jemand eine Idee oder eine Schritt-für-Schritt Anleitung, was ich in der HiPath alles einstellen muss.

Danke
 

Wingman991

Neuer User
Mitglied seit
24 Nov 2007
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Gibt es dich noch?

Hätte eine Frage.

Wie hast du einen SIP-Client (also ein SIP-Telefon) innerhalb deines Netzwerkes hinzufügen können??? Ich bin offensichtlich zu blöd dazu... Ich kann mir nur die SIP-Clients anzeigen lassen. Es sind ja aber keine da, weil noch keine eingerichtet wurden. Liegt es an der Lizenz? Ich habe den Telekom-Pedant OpenOffice.
 

SilentWarrior

Neuer User
Mitglied seit
16 Sep 2011
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

joh, mich gibt es noch und mittlerweile läuft der SIP-Client auch ohne Probleme.
Bei den Siemens Analgen werden ComScendo Lizenzen benötigt, denke das wird bei der Telekom auch so sein. Hast du weitere IP-Clients angeschlossen und funktionieren die ?
Du verwendest sicher das WebInterface, hier muss der SIP-Client über die Tabellenansicht erst eingerichtet werden. Links Rechtsklick auf IP-Clients und dort Tabellenansicht wählen, dann kann an einem freien Platz ein SIP-Client definiert werden. Da ich die 2030 nicht mehr in Betrieb habe, kann ich dir grade die genauen Wortlaute nicht sagen, falls du es nicht findest, gib nochmal Bescheid, dann werfe ich die 2030 nochmal an und schaue nach und kann dir ein paar Screenshots machen.

Grüsse
 

Wingman991

Neuer User
Mitglied seit
24 Nov 2007
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Genau das war der richtige Weg. Tabellenansicht - einen Tln. eintragen - Typ ist SIP - und unter dem Tln. selbst die Zugangsdaten eintragen

Habe ein Tiptel IP286 daran , es ist sogar registriert , nur das telefonieren klappt noch nicht, werd noch ein wenig testen.
 

SilentWarrior

Neuer User
Mitglied seit
16 Sep 2011
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Gut, dann musst du noch etwas Finetuning am Telefon machen, dass der Rest auch noch geht. :)