.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

SIP nur mit erster gewählter ziffer

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von obergandhi, 9 Feb. 2007.

  1. obergandhi

    obergandhi Neuer User

    Registriert seit:
    17 März 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 obergandhi, 9 Feb. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 9 Feb. 2007
    Mein Problem ist, dass der Asterisk sich korrekt bei freenet anmeldet. Telefonate gehen auch rein.

    Allerdings wird immer nur die erste ziffer die ich wäle zum raustelen benutzt. aus sip:02051333333@freenet.de macht er dann sip:0@freenet.de

    ich wähle mit einem telefon mit misdn

    ich habe eine kurzwahl (12) erstellt mit fester nummer, damit gehts wunderbar.

    meine configs:

    SIP.conf
    [general]
    bindport=5060
    context=sip-in
    register => user:pW@freenet.de:5060/263263

    [freenet]
    type=peer
    secret=pw
    username=user
    host=freenet.de
    fromuser=user
    qualify=yes
    fromdomain=freenet.de
    insecure=very


    extensions.conf

    [general]
    static=yes
    writeprotect=no

    [sip-in]

    exten => 263263,1,Dial(misdn/g:NT/10,60,Ttr)
    exten => 263263,2,Hangup

    [intern]

    exten => 10,1,Dial(misdn/g:NT/10,60,Ttr)
    exten => 10,2,Hangup

    exten => 11,1,Dial(misdn/g:NT/11,60,Ttr)
    exten => 11,2,Hangup

    ;geht nicht
    exten => _0.,1,Dial(SIP/${EXTEN:1}@freenet)

    ;geht ...
    exten => 12,1,Dial(SIP/02051807277@freenet)



    hat jmd ne ahnung woran das liegen kann? alle anderen configs sind die standart dinger ..
     
  2. stinkstiefel

    stinkstiefel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Feb. 2006
    Beiträge:
    1,664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    exten => _0.,1,Dial(SIP/${EXTEN}@freenet)
     
  3. obergandhi

    obergandhi Neuer User

    Registriert seit:
    17 März 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    dann würde die 0 zum holen des amts ja mitgesendt ...

    ich habs gelöst ..

    es lag an mISDN und overlapdial. Die nummer wird so erst an asterisk übergeben wenn sie komplett ist.. genauere Infos kommen die Tage