.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

SIP-Provider mit bestimmen Kriterien

Dieses Thema im Forum "Providerberatung" wurde erstellt von aceint, 2 Jan. 2012.

  1. aceint

    aceint Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo liebe Gemeinschaft des IP Phone Forums,

    Ich habe mich soeben hier registriert um mich im Bereich der SIP-Provider etwas zu informieren. Kurzum: Ich arbeite u.a. für ein Callcenter, für das es vor allem aus kostentechnischen Gründen immer wichtiger wird, mit der richtigen Technik zu telefonieren.

    Deshalb suche ich hier nach einem passenden SIP-Provider, den wir mehr oder minder reibungslos in unser bestehendes System einpflanzen können.

    Derzeit benutzen wir für unsere Callcenter ein spezielles Callcenter-System bestehend aus dem Produkt von Nebu (http://www.nebu.com/) sowie SyTel (sytelco.com) sowie dem SIP-Provider "BlueSIP". Die beiden Komponenten Nebu und SyTel sind eng miteinander verknüpft und beinhalten einen predictive dialer. Deshalb ist es wichtig, dass ein möglicher alternativer SIP-Provider damit kompatibel ist. Ferner sollte sich das Softphone deshalb nicht zunächst beim SIP-Provider registrieren müssen.

    Kurzum und plump gesagt: Gesucht ist ein SIP-Provider, der technisch das leistet, was BlueSIP leistet, aber weniger Kosten verursacht.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn ich hier einige Anregungen fände - leider hat die Forumssuche nichts ergeben, deshalb nun der neue Thread.

    Ich bedanke mich herzlich im Voraus und wünsche einen angenehmen Start in die Woche!

    Beste Grüße
    Sebastian
     
  2. Ziil-IT Support

    Ziil-IT Support Neuer User

    Registriert seit:
    18 Dez. 2010
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Supporter
    Ort:
    Konstanz
    Hallo, könntest Du das etwas genauer beschreiben was hierzu gewünscht wird?
     
  3. aceint

    aceint Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Danke für die Antwort. Eigentlich steht alles dort oben, mehr Einschränkungen bzw. Kriterien gibt es von unserer Seite aus nicht.

    Der Provider soll lediglich die SIP-Anbindung stellen, nicht etwa den Predictive Dialer oder sonstiges.. Und er sollte keine Registrierung des Softphones erfordern.

    Beste Grüße
    Sebastian
     
  4. Timmbo

    Timmbo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Nov. 2005
    Beiträge:
    1,935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Austria
    Hi,

    also ohne Registrierung kenne ich nur Colt.

    Grüße
    Timm