.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

SIP vs. Skype - ich brauche Entscheidungshilfe

Dieses Thema im Forum "Providerberatung" wurde erstellt von OrkUs, 8 Dez. 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. OrkUs

    OrkUs Neuer User

    Registriert seit:
    20 Apr. 2004
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Servus zusammen,

    die letzten Jahre bin ich immer mit Sipgate gefahren - Siemens 450IP + Netgear Router mit Anschlüssen für zwei analoge Endgeräte. Nach DE und AT hatte ich fast immer eine perfekte Verbindung, nach IT aber immer wieder Probleme.

    Wichtig war und ist mir noch immer, dass ich grds. eine Festnetzleitung als Backup habe. Damit ist das Dualmode DECT Phone auch immer mein bevorzugtes Endgerät. Da mein S450 IP nun defekt ist, muss ein neues Dualmode DECT Gerät her.

    Skype war für mich früher nie von Interesse. Nun bin ich bein einem Freund über Skype gestolpert und sehe, dass die dort eine Europaflat für ¤4,50,- im Angebot haben und es mittlerweile auch Dualmode DECT Endgeräte für Skype gibt, die auch ohne PC funktionieren. Über die Skype Software habe ich Richtung IT bislang immer ohne Probleme eine Verbindung aufbauen können, nur bin ich mit der Sprachqualität am PC (Headset oder Webcammicro) egal ob in oder out nicht zufrieden. Dies gilt auf der anderen Seite aber auch für das Softwarephone Xlite von Sipgate.

    Bei Sipgate war der Griff zur Hardware in Sachen Sprachqualität der Meilenstein. Ist dies auch bei Skype zu erwarten? Habt ihr da Erfahrungen? Die Skype Community gibt i. d. R. nur wenig objektive Meinungen ab, da für viele neben Skype nichts mehr existiert.

    Meine derzeitige Zielkonfig wäre ein Skype Dualmode DECT Phone + über den Netgear Router weiterhin ein Analogphone über Sipgate. Sinvoll?

    Danke schonmal für euer Feedback!

    Beste Grüße

    OrkUs

    P.S.: Dass Skype proprietär unterwegs ist, wäre/ist mir egal - Hauptsache funktioniert in guter Sprach- und Verbindungsqualität.
     
  2. Stiefel

    Stiefel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Apr. 2008
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Solange Skype ein proprietäres und künstlich abgeschottetes System ist, kommt die Skype-Nutzung für mich nicht in Frage. Auch der Eigentümer von Skype, die ebay Inc., ist kein wirklicher Anreiz, mich für die Skype-Nutzung zu entscheiden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.