.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

sipgate bundelt Siemens S450 IP mit 555 Freiminuten

Dieses Thema im Forum "Nachrichten" wurde erstellt von Redaktion, 23 Nov. 2006.

  1. Redaktion

    Redaktion IPPF-Reporter

    Registriert seit:
    20 Aug. 2004
    Beiträge:
    1,888
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    sipgate bundelt brandneues Siemens Gigaset S450 IP mit 555 Freiminuten
    sipgate baut Kooperation mit Siemens weiter aus

    Düsseldorf, 23. November 2006 – sipgate und Siemens bauen ihre Handelskooperationen um das neue 'Gigaset S450 IP' aus, das sowohl Internet- als auch Festnetz-Telefonie unterstützt. Dazu bundelt sipgate das 'Gigaset S450 IP' mit einem kostenlosen VoIP-Telefonanschluss inklusive Ortsrufnummer sowie 555 Freiminuten für Anrufe in das deutsche Festnetz. Das neue Siemens Hybrid-Telefon kostet 129,95 Euro* und ist ab sofort im sipgate Onlineshop erhältlich. Alle Informationen zur Aktivierung des sipgate-Anschlusses und des Freiminuten-Kontingents liegen der Produktbeschreibung bei.

    Das 'Gigaset S450 IP' wird wie ein herkömmliches DECT-Telefon bedient, vereint jedoch VoIP und Festnetz-Telefonie in einem Gerät. Internetfähig und PC-unabhängig wird das neue Siemens Gigaset durch den Anschluss an einen Router. Bei Anrufen entscheidet der Nutzer per Knopfdruck, ob das Telefonat über VoIP oder das analoge Festnetz zustande kommt. Über das Siemens 'Gigaset S450 IP' sind bis zu zwei VoIP-Gespräche parallel möglich – oder ein VoIP- und ein Festnetz-Telefonat. Das Siemens-Telefon verwaltet bis zu vier VoIP-Rufnummern (SIP-Accounts vom gleichen Anbieter) und eine Festnetznummer bei Nutzung mehrerer Mobilteile (bis zu sechs möglich).

    Das neue Hybrid-Telefon von Siemens verfügt u.a. über ein beleuchtetes Farbdisplay und Tastenfeld, eine menügesteuerte Benutzerführung, einen Freisprechmodus und bietet alle gängigen Telefonfunktionen. Highlights sind beispielsweise die Kontakt-Synchronisierung mit z.B. Outlook sowie die Unterstützung von Instant Messaging, Buddy-List und E-Mail-Anzeige, QoS und ein Virus-Schutz. Die Standby-Zeit beträgt bis zu 110 und die Sprechzeit bis zu 13 Stunden. Die Reichweite liegt in Räumen bei bis zu 50, im Freien bei bis zu 300 Metern.

    *inkl. MwSt, zzgl. ¤ 6,95 Versand

    Quelle: Pressemitteilung

    Zum Gerät selbst wird hier bereits diskutiert.

    Produktfoto:

    [​IMG]

    Über sipgate:
    Unter der Marke „sipgate“ bietet die indigo networks GmbH seit Anfang 2004 netzunabhängige Internet-Telefonie für Privatkunden an. sipgate.de erlaubt kostenlose VoIP-Telefonate und steht kostenfrei zur Verfügung (keine Anschlussgebühr, keine Grundgebühr, kein Mindestumsatz). Verbindungen können aus den klassischen Telefonnetzen (Festnetz, Mobilfunk) an jedem sipgate Anschluss aufgebaut und entgegengenommen werden. Dazu stattet sipgate jeden Kunden mit einer Rufnummer aus – inklusive der geografischen Vorwahl (1.000 Ortsnetze). Durch Zusammenschaltungen mit elf nationalen und internationalen Partnern (wie freenet.de und web.de) können sipgate-Kunden mit mehr als einer Million VoIP-Nutzern weltweit kostenlos telefonieren. sipgate ist ebenfalls in Großbritannien (www.sipgate.co.uk) und Österreich (www.sipgate.at) verfügbar.