.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Sipgate connected nur wenn DHCP an ist?

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von Lollek, 7 Nov. 2006.

  1. Lollek

    Lollek Neuer User

    Registriert seit:
    21 Aug. 2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,


    nach langem rumprobieren habe ich nun endlich rausgefunden wie ich mein GXP wieder dazu bewegen kann zu meinem Sipgate Account zu connecten. Einzig der Grund ist mir noh nicht ganz klar.
    Wenn ich dem GXP 2000 eine feste IP zuweise, werden alle Verbindungen normal hergestellt (sparvoip, dus.net, gmx) nur leider die zu meinem sipgate-account nicht. Erst wenn ich das Telefon auf DHCP (IP-Adresse automatisch beziehen) stelle funktioniert es.
    Mir ist leider schleierhaft warum das so ist. Es müsste doch prinizipiell egal sein.
    Mein Router: Linksys WRT54gl mit dd-wrt firmware.

    Kann mir jemand einen Tip geben?
     
  2. gvde

    gvde Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei mir funktioniert sipgate sowohl mit als auch ohne DHCP bei meinem GXP. Hast Du Port-Forwardings gemacht? Wie sind Deine NAT-Traversal Einstellungen (STUN, NAT-Traversal etc.)?