Sipgate mit Android-app Media5: Intervall für "Leitung halten"

munich2000

Neuer User
Mitglied seit
21 Aug 2011
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hi! In der VoiP app Media5 kann man unter der Einstellung "UDP-Leitung halten" und "TCP/TLS-Leitung halten" ein Intervall in Sekunden eingeben.
Voreingestellt war 15sek bei UDP (und 60 sek bei TCP). Diese Einstellung saugt aber den Akku leer. Weiß jemand, welche Intervall-Einstellung für Sipgate optimal ist? Leider kann man bei der originalen Sipgate-app nicht ersehen, in welchem Intervall es die Leitung checkt.

Ansonsten funktioniert Media 5 (insbesondere auf dem iPhone, wo die originale Sipgate app nicht multitaskingfähig ist bzw. nicht im Hintergrund weiterläuft) sehr gut. In der kostenlosen Version fehlt allerdings der G.729-Codec.
Ich habe sie auf dem Samsung Galaxy i9000 mit Android 2.3.3 im täglichen Einsatz. Nur die Akkulaufzeit ist damit ziemlich schlecht.


munich2000
 

rmh

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Jul 2008
Beiträge
1,871
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
38
Servus,

ich verwende ebenfalls das Media5-fone allerdings unter iOS5. Bin sehr zufrieden, läuft stabil. Kleine Anmerkung, der Codec G.729 ist in jedem Fall kostenpflichtig, auch in der unlock-Version.
Bei mir verbindet sich Media5-fone via VPN per 3G zu meinem Asterisk Server. Das funktioniert perfekt. Habe das Intervall für UDP-3G auf 180 Sekunden gestellt.


Gruß
R.
 

munich2000

Neuer User
Mitglied seit
21 Aug 2011
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Danke für die schnelle Antwort! 180 sek ist für den Akkuverbrauch sicher eine gute Lösung. Im Moment probiere ich gerade 120 sek (Default war 15). Mal sehen, ob es Probleme gibt.

Ansonsten bin ich auch über das iPhone meiner Freundin auf Media5 gekommen, weil ich dort ein App gesucht hatte, was auch im Hintergrund läuft und multitaskingfähig ist. Läuft auch mit iOS 4.3 super.

munich2000