.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

sipgate und sjphone

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von Kerki85, 10 Jan. 2006.

  1. Kerki85

    Kerki85 Neuer User

    Registriert seit:
    10 Jan. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin!
    bin auf der suche nach alternativen zu dem x-ten-teil auf sjphone gestoßen.
    ich weiß, dass es im netz und auch hier im forum anleitungen gibt, wie das ding einzustellen ist, ich schaffs aber definitiv ned :noidea:
    daher meine frage:
    welche einstellungen muss ich bei sjphone (v1.60 unter win xp pro sp2) vornehmen, damit das ding läuft?

    wenn ich mit meinem sipgate-profil-versuch starte kommt bei "NAT/Firewall" erst "No NAT, Continue...", dann "Symmetric Firewall". bei "SIP" steht immer "not registered"

    thx

    Florian
     
  2. StuffedLion

    StuffedLion Neuer User

    Registriert seit:
    17 Juni 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #2 StuffedLion, 18 Juni 2006
    Zuletzt bearbeitet: 18 Juni 2006
    Hallo,

    dieser Frage möchte ich mich anschließen - ich bekomme sipgate auch nicht zum laufen mit sjphone bzw habe keine Ahnung, was ich da wo eintragen soll.

    Hab noch nie so etwas selbst eintragen müssen, weil ich bisher immer das SIPgate tool verwendet habe - aber das läuft nicht unter Mac OS X mit intel CPU.

    Momentan teste ich aber die Windows Version von sjphone (v.1.60.289a). Ich bin nach dieser Anletiung vorgegangen:

    http://www.voip-wiki.de/tiki-index.php?page=SJPhone+Konfiguration

    SIP: Not registered
    Host Adress: 192.168.1.200
    NAT/Firewall: Port restricted Cone NAT

    steht im Display.

    Bitte um Hilfe :)

    lg
    Lion
     
  3. StuffedLion

    StuffedLion Neuer User

    Registriert seit:
    17 Juni 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Anmerkung: Die Windows Firewall ist deaktiviert, aber ich benutze eine Router. Muss ich Ports freischalten?
     
  4. Energiequant

    Energiequant Neuer User

    Registriert seit:
    25 März 2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Info-Student und Web-Entwickler
    Ort:
    Berlin
    Ich vermute es mal stark. Ohne solltest Du raustelefonieren können, aber keine eingehenden Anrufe annehmen können. Zudem ist es wahrscheinlich, daß nur Dein Gesprächspartner Dich hört und seine Worte am Router abprallen.

    Leite mal den UDP-Port 5060 an Deinen Rechner weiter. Sollte der Router bereits VoIP über SIP betreiben, dann musst Du ihm das evtl. abstellen. Verwendest Du noch andere SIP-Clients, die mit dem Internet verbunden sind, dann probier einen etwas höheren Port, z.B. 5061, leite diesen stattdessen weiter und suche in Deinem Client nach einer Einstellmöglichkeit dafür, falls er nicht selbst auf die Idee kommt, mehrere Ports zu probieren. (kenne mich mit SJPhone nicht aus)
     
  5. StuffedLion

    StuffedLion Neuer User

    Registriert seit:
    17 Juni 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein, ich bekomme ja irgendwie gar keine verbindung zu meinem sipgate account.

    Mit dem Sipgate x-lite selbst funktioniert es wunderbar, da muss ich auch nichts freischalten. Also warum geht es mit SJPhone nicht? Irgendwie sehr umständlich, dieses Programm...

    Aber ich brauche ein anderes tool, in dem ich mehrere Accounts verwalten kann (unter anderem sipgate.de und sipgate.at) und das auch unter OSX (intel) funktioniert...

    Jemand einen Tipp?

    lg
    Lion