.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

sipkom nun auch keine Ortsvorwahlen mehr?

Dieses Thema im Forum "Andere VOIP Anbieter" wurde erstellt von Max_Punktezahl, 12 Jan. 2007.

  1. Max_Punktezahl

    Max_Punktezahl Neuer User

    Registriert seit:
    19 Apr. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe mich gerade bei Sipkom angemeldet und trotz Aufladung von 20 Euro keine Ortsvorwahl bekommen, obwohl im Anmeldedialog angegeben. (Kann man eigentlich bei Paypal stornieren?)
    Jetzt habe ich 20 Euro ausgegeben und wie neuerdings bei Sipdiscount (dort jetzt 0322, ohne Ankündigung, also Finger weg) auch wieder so eine 01805 Rufnummer bekommen. Oder muss ich mich einfach gedulden (Ist keine Portierung)?

    Ich das jetzt überall üblich? Vielleicht ab 1.1. oder so?

    Gibt es außer sipgate noch einen _vertrauenswürdigen_ Anbieter bei dem man definitiv eine 0231 Ferstnetzvorwahl ohne monatliche Grundgebühr bekommt (und vielleicht auch länger als 2 Monate behält)?

    Tschüss

    Max
     
  2. jodost

    jodost Mitglied

    Registriert seit:
    29 Apr. 2004
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    gedulden oder Support anmailen. Die 01805 bekommst Du m.W. unabhängig von der Ortsnetznummer immer.

    Gruss

    Joern
     
  3. Emma

    Emma Neuer User

    Registriert seit:
    24 Dez. 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Carpo bzw. Carpo Lidl zum Beispiel.;)