sipsnip und Nikotel anderes Problem

mberg

Neuer User
Mitglied seit
12 Okt 2004
Beiträge
67
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

habe folgendes Problem: Bei Anrufen aus dem Festnetz auf die Nikotel Nummer klingelt es bei mir, aber nach dem abheben hört man nur Stille.
Habe folgende Konfiguration: Grandstream HT286 (mit sipsnip account) an D-Link 624+ (Portforwardings 5060, 5004 und 10000 eingerichtet)
Ankommende Anrufe von einem andern sipsnip-account zu meinem funktionieren. Nikotel ist als stay connected eingerichtet.

Danke für jegliche Tips!
mberg

Zusatz: Mit Nikotel Daten im HT286 funktionierts ohne Probleme.
 

Netview

IPPF-Promi
Mitglied seit
1 Apr 2004
Beiträge
3,366
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
portforwarding (udp): 5004-5007. 5060 (10000 wird nicht benötigt!)

Stelle als ersten Codec G711.u und G711.a ein!
 

mberg

Neuer User
Mitglied seit
12 Okt 2004
Beiträge
67
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
alles so eingestellt, gleiches Verhalten. Warum funktionierts, wenn ich die Nikotel-daten eintrage ?

Danke
mberg
 

wodzicka

Neuer User
Mitglied seit
3 Jun 2004
Beiträge
142
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
das hatte ich auch schon mal so gehabt.
nikotel über sipsnip geht scheinbar nur abgehend, ankommend hatte ich zwar das klingeln, nach dem abheben war dann aber nix und die gegenstelle (mein handy) hat sofort ein besetzt bekommen :(
 

IntelliFon

Mitglied
Mitglied seit
3 Nov 2004
Beiträge
409
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Gleiches Problem auch mit Web.de über Sipsnip

Habe das gleiche Problem bei Sipsnip,

Web.de und Nikotel klappt alles bestens.
Nutze ich aber Sipsnip für die Zusammenfassung der beiden Acounds höre ich die ankommenden Anrufer nicht und die auch nicht mich.

Rufe aber ich uper VoiP an hören mich die Teilnehmer egal ob über sipsnip direkt, Web.de über sipnsip oder nikotel über sipsnip.

Komisch oder ?
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,122
Beiträge
2,030,383
Mitglieder
351,477
Neuestes Mitglied
hmartin1