.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Sipura 1001 mit 1&1 funktioniert nicht bei mir

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von Anaxares, 14 Juni 2005.

  1. Anaxares

    Anaxares Neuer User

    Registriert seit:
    14 Juni 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    meine Geräte und Konfiguration:

    Sipura 1001 (Software Version: 3.1.3(SE))
    Router Netgear FR114W
    Der Sipura ist (vorläufig) in der DMZ

    Auf Line2 ist ein Web.de-Account, der funktioniert tadellos (auch ohne DMZ)
    Nur Line1 mit dem 1&1-Account bekomme ich nicht zum laufen, auf der Info-Seite zeigt er stets "Registration State: Failed".

    Der Syslog nach Neustart des 1001:

    usw...

    Ich habe meine Line1-Konfig und die SIP-Konfig angefügt.

    Bin über jede Hilfe dankbar!

    Anaxares
     

    Anhänge:

    • line1.png
      line1.png
      Dateigröße:
      85.7 KB
      Aufrufe:
      19
    • sip.png
      sip.png
      Dateigröße:
      39.3 KB
      Aufrufe:
      18
  2. TinTin

    TinTin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    1,864
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    probier's mal mit
    stun.1und1.de:3478

    Ansonsten laß ich aber immer die Finger von STUN und arbeite lieber mit portforwarding. UDP 5060 und 5061 sowie UDP 16384 bis 16482 auf die interne NetzwerkIP des Sipura weiterleiten. DMZ abschalten. Unter SIP Karteireiter alle NAT Support Parameter auf Yes setzen , nur die beiden STUN Parameter auf No.

    Gruß,
    Tin
     
  3. Anaxares

    Anaxares Neuer User

    Registriert seit:
    14 Juni 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    funktioniert auch nicht, die Debug-Meldungen haben sich aber leicht verändert:

    Gruß Anaxares
     
  4. TinTin

    TinTin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    1,864
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hast Du alle NAT Parameter unter "SIP" Karteireiter auf Yes gestellt?
    Ist das Passwort das richtige? Das Passwort ist nicht das, welches in dem 1&1 Schreiben steht, sondern das, welches man beim "Nummer-registrieren" angeben muss.

    Gruß,
    Tin
     
  5. Anaxares

    Anaxares Neuer User

    Registriert seit:
    14 Juni 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, habe alles was Du gesagt hast eingestellt und auch das richtige passwort... :/

    Ich bin noch nicht lange in der Voip-Materie, aber wenn Web.de funktioniert, muss doch generell 1&1 auch funktionieren, oder?! Wenn beide SIP als Protokoll benutzen...
    Am Router kanns dann ja nicht liegen!?

    Gruß Anaxares
     
  6. cansasrider

    cansasrider Neuer User

    Registriert seit:
    21 Aug. 2004
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie ich sehe, hast sip.einsundeins.de eingestellt.
    Probiers mal mit sip.1und1.de.
    Gruß cansas
     
  7. Anaxares

    Anaxares Neuer User

    Registriert seit:
    14 Juni 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geht auch nicht, sip.einsundeins.de und sip.1und1.de sind derselbe server
     
  8. ralph.sprenger

    ralph.sprenger Mitglied

    Registriert seit:
    18 Apr. 2005
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    als DNS-Server mal nicht die Router IP sondern DNS-Server des ISPs eingestellt?
     
  9. mellerhannes

    mellerhannes Mitglied

    Registriert seit:
    1 Feb. 2005
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Münzenberg (Hessen)
    Wenn ich das richtig sehe, hast Du den SIP-Port 5060 angegeben.
    Ich habe einen GMX-Account, der nur läuft, wenn im Sipura 5070 gespeichert ist.
    Vielleicht ist es bei 1und1 genauso - also mal auf 5070 umstellen.
     
  10. Anaxares

    Anaxares Neuer User

    Registriert seit:
    14 Juni 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ralph.sprenger: als DNS-Server ist 194.25.2.129 eingestellt, das ist einer im Internet

    @mellerhannes: habe ich versucht (inklusive port-forwarding im router), ohne erfolg...
     
  11. mellerhannes

    mellerhannes Mitglied

    Registriert seit:
    1 Feb. 2005
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Münzenberg (Hessen)
    probier 5070 auch mal, wenn er in der DMZ ist - oder schon gemacht?
     
  12. Anaxares

    Anaxares Neuer User

    Registriert seit:
    14 Juni 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Seltsam!

    @mellerhannes: das funktioniert auch nicht.

    Ich habe jetzt eine sehr seltsame Beobachtung gemacht:
    Beim ersten Registrierversuch (nach Hard- / Softboot) failed er.
    Dann wartet er 1200 Sekunden.
    Danach registriert er sich!
    Und das absolut reproduzierbar!

    Hier das Syslog:
    (die zwei Registrierversuche fett herausgehoben und den Mittelteil, der sich immer wiederholt, herausgekürzt)

    Er registriert sich nicht nur, ich kann auch raustelefonieren! Eingehende Anrufe klingeln zwar, allerdings kommt beim Anrufer: "Die Rufnummer ist nicht vergeben". Vielleicht liegt das aber bei 1&1, weil ich diese Telefonnummer erst vor drei Tagen bestellt habe.

    Gruß Anaxares
     
  13. matt_nl

    matt_nl Neuer User

    Registriert seit:
    5 Sep. 2004
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, hab es jetzt erst gesehen. Vielleicht hast Du ein ähnliches Problem wie ich, allerdings habe ich keine Probleme mit der Registrierung. Schau mal hier: http://www.ippf.tk/forum/viewtopic.php?t=19456

    Mit der alten Firmware 2.0.12(SEa) habe ich keine Probleme mit eingehenden Anrufen.

    Gruß,
    Matt