.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Sipura 3000 & Voipbuster Login Rätsel

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von Wolfi25, 14 Okt. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wolfi25

    Wolfi25 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe mir vor kurzem Sipura 3000 hingelegt. Nun versuche ich das gute Stück mit Voipbuster zu befreunden. Das Geld ist auf dem Voipbuster-Konto vorhanden, sogar mehr als nötig. Nun habe ich es schon soweit geschaft, dass ich ein Freizeichen kriege und telefonieren kann.

    Nun jetzt kommt das eigentliche Problem, sobald ich mehr als eine Minute telefoniere wird die Leitung getrennt.
    Nun sage ich mir da kann doch was nicht stimmen... Das Konto ist aufgeladen, das Geld ist drauf. Denn ich habe es überprüft, indem ich mich bei voipbuster eingelogt habe. Es wird auf der Seite dies hier noch zusätlich angezeigt:'It is not possible to top up credit above ¤ 5.00. Please use your remaining credit first and top up again later.' Hat das was zu bedeuten? Kann dieser Fehler auf Grund des Firewalls kommen? Ich benutze Linksys WRT54GS mit Alchemy drauf.
    Oder wenn ich nach Ausland telefoniere, wird mir mitgeteilt, dass ich mein Konto aufladen soll.

    Meine Vermutung ist, dass Sipura sich beim Voipbuster nicht richtig einlogt.
    Obwohl ich die Felder schon richtig ausgefürt habe:

    User-ID: Benutzername bei voipbuster...
    Password: Passwort bei voipbuster...

    Proxy: sip.voipbuster.com
    Outbound Proxy: sip.voipbuster.com
    Enable IP Dialing: Yes
    SIP Port: 5060
    STUN Server: stun.voipbuster.com
    Handle VIA received: Yes
    Handle VIA rport: Yes
    Insert VIA received: Yes
    Insert VIA rport: Yes
    Substitute VIA Addr: Yes
    Send Resp To Src Port: Yes
    STUN Enable: Yes
    STUN Test Enable: Yes

    Bitte hilft mir, ich bin schon seit 3 Tagen dadran, und trotzdem kann ich das Problem nicht beheben... Ich habe schon semtliche Suchmaschinen benutzt und trotzdem komme ich nicht weiter...

    Danke

    Alex
     
  2. Carli

    Carli Mitglied

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Alex,

    da Du ein Freizeichen hast ist quasi schon alles in bester Ordnung. Angerufen kannst Du auf der VB-Leitung eh nicht, weshalb auch alle NAT- und STUN-Einstellungen da völlig egal sind.
    Wenn schon 5EUR oder mehr auf Deinem Guthabenkonto sind kannst Du nicht mehr aufladen (ist auch nicht nötig), das soll Dir der Text sagen.

    Dein Problem wird der Dial-Plan sein. Trage mal bitte den hier ein und ändere die 221 durch Deine Vorwahl ohne 0.

    (<**:>[2-9]|<:0049221>[1-9]xx.|<0:0049>[1-9]xxxx.|<00:00>[1-9]xxxxx.|<#,:>x.)


    P.S.
    Hier im Forum steht das alles schon und kann auch gefunden werden. ;)


    Gruß
    C
     
  3. Wolfi25

    Wolfi25 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich verstehe es nicht, ich habe gerade noch mal mein Sipura Resetet und neu Konfiguriert. Jetzt habe ich ein neues Problem, ich habe ein Freizeichen.
    Also versuche ich eine Nummer zu wählen und egal welche Nummer ich wähle , es kommt ein ''Besetztzeichen''.

    Ich bin am Ende...

    Was könnte das nun jetzt bedeuten?

    Danke

    Alex
     
  4. Eifel

    Eifel Mitglied

    Registriert seit:
    16 Feb. 2005
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    Ist bei mir derzeit auch, VB muckt gerade mal wieder ein wenig...

    Kannst du denn mit dem Softphone telefonieren? Das geht bei mir noch einwandfrei...
     
  5. Wolfi25

    Wolfi25 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es stimmt die führen Wartungarbeiten durch. Aber jetzt funktioniert es wieder...
    Alleredings werde ich das alte Problem mit der Trennung nicht los, trotz
    des Dial-Plans nicht :

    (<**:>[2-9]|<:0049221>[1-9]xx.|<0:0049>[1-9]xxxx.|<00:00>[1-9]xxxxx.|<#,:>x.)

    Kennt sonst noch das Problem?

    Wie kann man sonst rauskriegen wo das Problem liegt?

    Ja, ich wollte noch mitteilen, dass gestern z.B. als ich jedes mal nach einer Minute getrennt wurde, konnte ich bei fünften mal über eine Minute telefonieren ca. 5 min lang.

    Also funktioniert das ganze nach Lust und Laune...

    Was meint Ihr?

    Danke

    Alex
     
  6. Carli

    Carli Mitglied

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich hab die Erfahrung mit VB gemacht, dass es in der Tat sehr willkürlich funktioniert, aber wenn es geht geht es in in 90% aller Fälle auch bis zu 1 Stunde. Auch scheint der Vorwahlbereich in den man anruft eine Rolle zu spielen. Wenn ich z.B. versuche in Ballungszentren (z.B. Köln) anzurufen bekomme ich in der Hälfte der Fälle ein Besetzt, während Anrufe zu meinen Eltern in die Kleinstadt oder aufs Dorf eigentlich immer klappen (wenn es grad nicht mal wieder gar nicht geht).

    Kannst Du über einen anderen SIP-Anbieter eigentlich ohne Probleme telefonieren?

    Gruß
    C
     
  7. Wolfi25

    Wolfi25 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, mit Sipgate funktioniert das ganze problemlos.

    Wie kann ich Sipura 3000 direkt ans Internet anschlißen?
    Vielleicht liegt es an meinem Router, dass ich ständig nach einer Minute getrent werde...

    Danke
     
  8. rolsch

    rolsch Neuer User

    Registriert seit:
    28 Okt. 2004
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich nutze den Sipura SPA-3000, FW 3.1.5, Rev. 2.0.1, feste IP und
    ebenfalls einen Linksys WRT54GS, jedoch mit Firmware v4.70.6_Hyperwrt-2.1b1-(Thibor).

    - als Stun habe ich aber den von Sipgate eingetragen...

    - die Sipura SPA-3000, FW 3.1.7c ist bei mir absolut nicht nutzbar (reboot ca. alle 30sec)
     
  9. Carli

    Carli Mitglied

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn Du DSL hast wahrscheinlich gar nicht. Aber wenn Sipgate klappt dürfte es nicht am Router liegen.

    Hast Du irgendwelche Einstellungen extrem anders als ich (siehe Signatur)? Ich hab auch vorhin im FBF-Bereich gelesen, dass bei einigen dort auch das Gespräch nach kurzer Zeit getrennt wurde und die eine Mail an den VB-Support geschickt haben und danach konnten sie auch länger telefonieren. Vielleicht ein Account-Problem.

    C
     
  10. Wolfi25

    Wolfi25 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe ebenfalls jetzt diese Verson, Software Version: 3.1.5(GWb).

    Und was Linksys angeht oder besser gesagt was die Firmware angeht v4.70.6_Hyperwrt-2.1b1-(Thibor). Hat die Firmware ein Webinterface oder ist es reine Linux Sache. Denn ich habe überhaupt keine Ahnung von Linux.

    Es ist mir wichtig, dass ich alle internen Einstellungen mit Hilfe von Webinterface ändern kann. Und wo kann ich diese runterladen?

    Ich werde jetzt die Stuneinstellung ändern und auf Sipgate umstelen.

    An carli: Nein, meine Einstellungen sind nicht besonders anders...
    Ich habe die sogar als Grundlage genommen.
    Was den Brief an viopbuster angeht, kann die Nachricht in Deutscher Sprache verfassen oder muss ich diese auf Englisch schreiben...


    Danke

    Alex
     
  11. rolsch

    rolsch Neuer User

    Registriert seit:
    28 Okt. 2004
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    die LinksysFirm kannst du hier downloaden,
    wenn du dich in dem engl. Forum registriert hast.

    zum Linksys-Forum

    Die Firmware ist sehr nahe an der org. Firm belassen und
    hat das gleiche Webinterface mit kleinen Erweiterungen...
     
  12. Carli

    Carli Mitglied

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey Alex,

    wenn Sipgate geht und VB auch (wenn auch nur kurz geht) wird es wahrscheinlich nicht am Router liegen. Wenn die Trennung wirklich fast immer genau nach 1 Minute ist, wird es an Deinem Account und an keinen Einstellungen liegen.
    Ich kann Dir nur anbieten, dass Du mal Dein VB-Passwort änderst, mir per pn Deine VB-Daten schickst und ich mal probiere. Ansonsten wird das hier noch eine Weile so (nicht) weitergehen.

    Gruß
    C
     
  13. Wolfi25

    Wolfi25 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    an Carli:
    Danke an Ihre Hilfsbereitschaft ich habe eben die Kontozugangsdaten an Sie weitergeschickt...

    Alex
     
  14. Carli

    Carli Mitglied

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey Alex,

    ich habe mal mit Deinen Daten rumgespielt und folgendes entdeckt:

    Wenn sich mein SPA mit meinen VoipBuster-Daten am Server anmeldet sieht das im Syslog so aus:


    Wenn ich dann Deinen Nutzernamen und Dein Kennwort eintrage (und ansonsten nichts ändere) sieht das dann so aus:


    Du kannst also aufhören an Deinen Einstellungen zu schrauben, daran liegt es nicht - Du kannst nichts dagegen tun. Es ist definitiv ein Problem mit Deinem Account.
    Ich würde mal versuchen dem Support zu schreiben (auf deutsch wenn Dir englisch nicht so geläufig ist und wenn sich nichts ändert muss es halt auf englisch sein), Antworten hat wohl noch niemand bekommen, aber zumindest soll es ein paar Tage später gegangen sein.
    Schick denen einfach einen kurzen Text mit der Fehlermeldung im Syslog und versuchs die Tage darauf immer mal wieder.

    Gruß
    C
     
  15. Wolfi25

    Wolfi25 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe zwei Konten bei Voipbuster, könntest du vielleicht das ganze noch mal mit dem zweiten Konto durchspielen. Mit dem zweiten Konto habe ich weniger Probleme was die Authentication angeht, aber dafür werde ich immer nach einer Minute getrennt.

    Ich danke Dir für deine Hilfe.

    Ich bin auf das zweite Ergebnis gespannt...

    Danke

    Alex

    P.S. Die Zugangsdaten kriegst du gleich...
     
  16. Carli

    Carli Mitglied

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Alex,

    mit dem zweiten Account habe ich gerade eine halbe Stunde telefoniert. Konnte auch nichts Verdächtiges veststellen.
    In der Call-Liste von dem Account taucht aber gar kein Gespräch von Dir auf (auch meins bisher nicht) - seltsam.

    Schick mir mal bitte Deine komplette SPA-Konfiguration per pn.

    Gruß
    C
     
  17. Wolfi25

    Wolfi25 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es ist gerade das seltsame, es läuft nach Lust und Laune, mal kann ich länger als eine Minute telefonieren, mal nicht... Aber meistens nicht, vielleicht probierst du mal mehrmals zu telefoinieren...

    Das wichtigste noch, es klappt überhaupt nicht wenn ich versuche eine Handy Nummer zu wählen, dann kriege ich eine Stimme zu hören, die mar sagt ich solle mein Konto aufladen oder so was...

    Es ist mir wichtig, dass ich auch nach Ausland telefonieren kann...

    Vielen Dank, dass du mir weiter hilfst, ich habe eben die Einstellungen als Zip
    File an Dich weitergeleitet.

    Danke

    Alex
     
  18. Carli

    Carli Mitglied

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also Handynummern kann ich auch nicht anrufen (scheint wohl generell nicht zu gehen) und im Ausland kenne ich niemanden den ich mal eben so anrufen könnte.

    Ich schau mir mal deine Konfig an.

    Bis später.
    C
     
  19. Wolfi25

    Wolfi25 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist es denn normal, ich meine die wollen doch das Geld verdienen und wenn ich mein Guthaben nicht abtelefonieren kann, ergibt es doch kein Sinn, zumindest für die...

    Ich habe eben die erweiterten Einstellungen (advanced) an Dich geschickt...

    Danke

    Alex
     
  20. Carli

    Carli Mitglied

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da VoIP-Buster immernoch offiziell in der Beta-Phase steckt, geht immer mal Einiges nicht, deshalb sind Festnetzgespräche in bestimmte Länder auch noch kostenlos. Im Moment scheint es denen wichtiger zu sein an Bekanntheit zu gewinnen als Geld zu verdienen (das kommt später).

    Wenn Du "zuverlässiges" VoIP haben wills ist VB sicher (noch) nicht der richtige Anbieter. In Deinem Fall würde ich mir noch einen SipSnip- oder Simply-Phone Account zulegen und dort VB als externen Provider einrichten (oder jedes Mal den SPA auf Sipgate umstellen).


    Prinzipiell sollte Deine Konfig funktionieren, aber einige Einstellungen hast Du doch ganz anders als ich. Setz mal den "Register Expires"-Wert auf 300 und "Use Outbound Proxy" auf No.
    Wenn das nicht reicht, übernimm mal stumpf alle relevanten Einstellungen von meiner Konfig.

    Gruß
    C
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.