Skript für monatl. Abholung von Onlinerechnungen?

dominiks

Neuer User
Mitglied seit
10 Aug 2006
Beiträge
105
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo,

folgende Anregung: Wie wäre es mit sripten für die Fritzbox, die im bestimmten Zyklus die ganzen Rechnung abholen, die man monatlich normalerweise händisch machen muss?

Immer mehr setzen sich Onlinerechnungen durch (auch wenn die meisten davon sicherlich ohne die qualifizierte digitale Signatur daherkommen).

Konkretes Beispiel ist in erster Linie Online-Rechnungen von Mobilfunkverträgen sowie deren Einzelverbindungsnachweise. Wäre es nicht sehr angenehm, wenn die Fritze jeden Monate die Online-Rechnung mit entsprechenden Login-Daten abholt und sie in ein vordefiniertes Verzeichnis auf dem USB-Stick speichert (USB-Host-Fritze natürlich)?

Hat da jemand bereits etwas in der Hinsicht an Skripten entworfen? Mit wget oder curl würde das wahrscheinlich weniger funktionieren. php ist wohl die erste Wahl in der Hinsicht. Hat da jemand konkrete Erfahrungen?
 

Kudde

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Mrz 2004
Beiträge
2,148
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Moin, wozu der ganze Aufwand? Ich erhalte meine ganzen Onlinerechnungen rgelmäßig per Mail, wie jeder andere auch.
 

radislav

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Mrz 2008
Beiträge
950
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
hi,

ich habe erfahrung mit php, aber mit diesem thema eher weniger. dies wäre allerdings die potentielle quelle für hacker-angriffe. Auch wenn die rechnungen, die du herunterladen willst, nicht extrem wichtig sind, weiß des der hacker erst, wenn er sie kriegt. Dies wäre vielleicht für die ssl-verschlüsselten seiten etwas sicherer.

außerdem habe ich die erfahrung gemacht, dass die seiten sich in der struktur oft ändern. somit wäre eine ständige anpassung notwendig, wobei man ständig prüfen müsste, ob unser skript auch das richtige heruntergeladen hätte.

lange rede - kurzer sinn: ich rate von solchen skripten dringends ab.

besser wäre ein email-client, der die emails (extra-adresse nur für rechnungen) mit entsprechenden daten ständig auf der box speichert.

somit meine frage an dich: gibt es in deinem falle eine möglichkeit auf eine rechnung per email?

gruß

[edit]
hoppla, ich war wohl zu langsam: ich schließe mich natürlich wegen zu viel aufwand Kudde an.
[/edit]
 

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
239,918
Beiträge
2,135,917
Mitglieder
363,526
Neuestes Mitglied
elch3000
Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via