.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Skype 2.5 für Mac Beta ist da!

Dieses Thema im Forum "Nachrichten" wurde erstellt von Redaktion, 15 Nov. 2006.

  1. Redaktion

    Redaktion IPPF-Reporter

    Registriert seit:
    20 Aug. 2004
    Beiträge:
    1,888
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Skype 2.5 für Mac Beta ist da!
    Skype for MAC verschickt jetzt auch SMS und erlaubt Konferenzgespräche mit bis zu 10 Teilnehmern

    LUXEMBURG, 15. November 2006 – Skype, das Unternehmen für globale Internetkommunikation, stellt Skype 2.5 Beta for Mac vor. Mit dieser neuen Version können erstmals auch SMS-Nachrichten versendet und Konferenzgespräche mit bis zu 10 Teilnehmern geführt werden. Damit haben es Mac Nutzer noch leichter, mit Freunden und der Familie durch Skype in Kontakt zu bleiben.

    Skype und SMS
    Mit der jüngsten Version von Skype for Mac lassen sich SMS-Nachrichten an jede Mobiltelefonnummer in aller Welt versenden, wobei lediglich die jeweilige SkypeOut-Gebühr anfällt. Die Nutzer wählen einfach einen SkypeOut-Kontakt aus, geben eine Mobiltelefonnummer ein, oder wählen die Mobiltelefonnummer eines Skype-Kontakts in ihrem Profil aus. Freunde, Kollegen oder die Familie sind sofort erreichbar, egal ob sie offline oder unterwegs sind.

    Konferenzgespräche
    Erstmals können jetzt Konferenzgespräche mit bis zu neun anderen Teilnehmern geführt werden. Dabei sind sowohl kostenlose Gespräche mit Skype-Kontakten als auch gegen eine Gebühr über SkypeOut Gespräche über das Fest- und Mobilfunketz möglich.

    Auswahl des Audiogerätes
    Die Nutzer können sich jetzt das Audiogerät aussuchen, das sie für ankommende und abgehende Gespräche benutzen wollen. Wenn z.B. ankommende Gespräche lieber mit Kopfhörern gehört werden, eigene Anrufe aber mit einem Lautsprechertelefon gemacht werden, ist dies mit der neuesten Version von Skype jetzt möglich.

    Die neueste Version von Skype steht zum Herunterladen zur Verfügung bei skype.com.

    Quelle: Pressemitteilung

    Über Skype
    Skype ist das weltweit am schnellsten wachsende Angebot für Internetkommunikation, das es Skype Nutzern überall ermöglicht, uneingeschränkt kostenlos untereinander zu telefonieren und Videos zu versenden. Skype steht in 28 Sprachen zur Verfügung und wird in fast jedem Land der Welt von inzwischen 136 Millionen Usern genutzt. Die Erlöse von Skype entstehen durch hochwertige Dienstleistungsangebote wie das Tätigen und die Entgegennahme von Telefongesprächen über das Festnetz und Mobiltelefone, Voicemail, Anrufweiterleitung und Personalisierung, einschließlich Klingeltöne und Avatare. Skype verfügt darüber hinaus über Beziehungen zu einem wachsenden Netzwerk von Hard- und Softwareanbietern. Skype ist ein eBay Unternehmen (NASDAQ: EBAY). Mehr erfahren Sie bei skype.com.

    Skype ist kein Ersatz für Ihr normales Telefon. Notrufe sind damit nicht möglich.
    Skype, SkypeIn, SkypeOut, Skype Me, Skype Certified, Skypecasts, die zugehörigen Logos und das Symbol „S” sind Markenzeichen von Skype Limited.