.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Skype 3.0 - Neue Tools für die globale Community

Dieses Thema im Forum "Nachrichten" wurde erstellt von Redaktion, 13 Dez. 2006.

  1. Redaktion

    Redaktion IPPF-Reporter

    Registriert seit:
    20 Aug. 2004
    Beiträge:
    1,888
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Skype 3.0 - Neue Tools für die globale Community
    Mit Public Chat und zahlreichen neuen Kommunikatonstools können immer mehr Leute mit ihren Freunden kommunizieren und neue Freunde finden

    LUXEMBURG, 13. Dezember 2006 – Skype, das Unternehmen für weltweite Internetkommunikation, stellt heute Skype™ 3.0 für Windows vor und führt damit eine umfassende Palette von neuen Funktionen ein.

    Die Skype 3.0 -Version bietet viele reizvolle neue Funktionen wie Public Chats und weiteren Kommunikationstools unter dem Menüpunkt Extras. Während man hier zum Beispiel mit Freunden und Verwandten in aller Welt Spiele spielen kann, kommen in den Public Chats Menschen aus der weltweiten Skype-Community zusammen, die gemeinsame Interessen teilen.

    Internetkommunikation ist heute mehr als nur Telefonieren über das Internet. Sie bringt Menschen zusammen. Mit Skype können die Nutzer mit anderen Skype-Benutzern weltweit sprechen, sie hören und sehen, ihre Mitteilungen lesen und selbst Mitteilungen schreiben sowie Dateien, Fotos und Links austauschen. Dies alles ist somit sehr viel mehr und lässt die Personen enger zusammen kommen – auch wenn sie auf verschiedenen Kontinenten leben.

    Neue Kommunikationstools unter Extras

    Mit Freunden Backgammon spielen, gemeinsam an einem Dokument arbeiten, Skype Telefonate aufzeichnen oder einfach Ideen auf dem gemeinschaftlichen Whiteboard austauschen sind ebenso spannende Funktionen wie die Mood Messages. Mit ihnen kann angezeigt werden, in welcher Gefühlslage man ist oder welche Musik man gerade hört.

    Stefan Oberg, General Manager Telecoms & Desktop bei Skype sagt: „Skype macht Kommunikation weltweit kostenlos. Von Beginn an haben wir kostenfreie Gespräche zwischen Freunden Verwandten und Menschen, die sich kennen, ermöglicht.“

    „Mit Skype 3.0 und Funktionen wie Public Chats machen wir es den Menschen leichter, unter den mehr als 136 Millionen Skype-Benutzern weltweit neue Freunde zu finden und andere zu treffen, die dieselben Interessen haben.“

    Public Chats

    In den Public Chats rückt die Skype-Gemeinschaft zusammen. Hier sprechen und diskutieren mehrere Personen miteinander. Jeder Skype-Benutzer kann an diesen Chats teilnehmen und neue Leute mit denselben Interessen treffen. Ganz gleich, ob man mit Gleichgesinnten Ideen austauscht oder über Musik, Politik oder Haustiere sprechen möchte, Skype macht es möglich. Public Chats bereitet den Weg für kostenlose Kommunikation innerhalb der globalen Skype-Gemeinschaft und bringt Skype-Benutzer mit jedem Schritt enger zusammen.

    Quelle: Pressemitteilung

    Über Skype
    Skype ist das weltweit am schnellsten wachsende Angebot für Internetkommunikation, das es Skype Nutzern überall ermöglicht, uneingeschränkt kostenlos untereinander zu telefonieren und Videos zu versenden. Skype steht in 28 Sprachen zur Verfügung und wird in fast jedem Land der Welt von inzwischen 136 Millionen Usern genutzt. Die Erlöse von Skype entstehen durch hochwertige Dienstleistungsangebote wie das Tätigen und die Entgegennahme von Telefongesprächen über das Festnetz und Mobiltelefone, Voicemail, Anrufweiterleitung und Personalisierung, einschließlich Klingeltöne und Avatare. Skype verfügt darüber hinaus über Beziehungen zu einem wachsenden Netzwerk von Hard- und Softwareanbietern. Mehr erfahren Sie bei skype.com.
    Skype ist ein eBay Unternehmen (NASDAQ: EBAY).
    Skype ist kein Ersatz für Ihr normales Telefon. Notrufe sind damit nicht möglich.
    Skype, SkypeIn, SkypeOut, Skype Me, Skype Certified, Skypecasts, die zugehörigen Logos und das Symbol „S” sind Markenzeichen von Skype Limited.