.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Skype liest Informationen des Motherboards und dessen Seriennummer aus

Dieses Thema im Forum "Nachrichten" wurde erstellt von Redaktion, 8 Feb. 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Redaktion

    Redaktion IPPF-Reporter

    Registriert seit:
    20 Aug. 2004
    Beiträge:
    1,888
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das proprietäre Protokoll, welches von dem bekannten VoIP-Programm "Skype" verwendet wird, hat in der Vergangenheit schon für manche Spekulation gesorgt. Nunmehr wurde berichtet, dass Skype im Hintergrund versucht, BIOS Informationen samt der Seriennummer des Motherboards auszulesen. Was mit diesen Daten geschieht - insbesondere, ob diese Informationen an den Hersteller im Hintergrund verschickt werden, ist aktuell nicht bekannt.

    Entdeckt wurde diese Funktion, da Skype unter Windows Vista 64-Bit eine kryptische Fehlermeldung auswirft. Diese lautet:


    Weiter Informationen finden sich hier.
     
  2. der_Gersthofer

    der_Gersthofer Admin-Team

    Registriert seit:
    17 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,585
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Die grundsätzliche Existenz dieses Problems (und damit der Datei) ist im Skype Entwicklungsforum schon im Dezember bestätigt worden:
    https://developer.skype.com/jira/browse/SCW-232

    Wenn also die Seriennummer beim Kauf registriert wurde, kann man den Erstkäufer schön rückverfolgen.
     
  3. Andrej

    Andrej Gesperrt

    Registriert seit:
    21 Feb. 2005
    Beiträge:
    2,209
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi
    Für welche Skype Version gillt das ?
     
  4. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,636
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.