SL78H oder SL400H an SX680 ISDN

imon

Neuer User
Mitglied seit
26 Jan 2012
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe einen ISDN-Anschluss mit mehreren Rufnummern und ein Gigaset SX680 ISDN mit 3 Mobilteilen. Ich möchte mir noch ein weiteres Mobilteil kaufen, ein SL78H oder ein SL400H. Diesem Mobilteil sollen vier Rufnummern zugeteilt werden.

Ist es möglich, den verschiedenen Rufnummern sprich MSNs bei einem dieser beiden Mobilteile unterschiedliche Klingeltöne zuzuordnen, wenn das Mobilteil an der SX680-Basis angemeldet ist?

Ich habe jetzt schon alles Mögliche darüber gelesen mit verschiedenen, oft widersprüchlichen Aussagen (hängt wohl auch von der Firmware ab) und bräuchte mal eine zuverlässige Auskunft, auf die man sich auch verlassen kann. (Am besten von jemandem, der das schon mal ausprobiert hat.)

Gibt es sonst irgendwelche Einschränkungen oder verhalten sich das SL78H und das SL400H an der SX680-Basis genauso wie das S68H und das SL56H? (Bei diesen beiden gibt es keinerlei Einschränkungen.)
 

mega

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
11,160
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Beide Knochen gehen vollwertig, also inkl verschiedener Klingeltöne, Anruflisten und was man sonst so braucht.