.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

SMC reagiert auf die Signale des VoIP-Marktes

Dieses Thema im Forum "Nachrichten" wurde erstellt von Redaktion, 7 Dez. 2006.

  1. Redaktion

    Redaktion IPPF-Reporter

    Registriert seit:
    20 Aug. 2004
    Beiträge:
    1,888
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    SMC reagiert auf die Signale des Marktes
    Engagement in Voice over IP eröffnet neue Vertriebsmöglichkeiten

    München, Dezember 2006 - SMC Networks will sein Engagement rund um das Thema VoIP spürbar verstärken und kündigt sein um-fassendes Portfolio von IP Telefonie-Lösungen an. Das Unterneh-men erweitert sein Sortiment für IP Telefonie mit Netzwerk Swit-ches, Wireless Produkten und Telefonen (verkabelt und Wi-Fi), die über die neueste VoIP Technologie verfügen. "Für unsere beste-henden Partner bietet sich jetzt die Möglichkeit, neue Kompetenzen aufzubauen, während neue Partner die Chance haben, mit den innovativen VoIP-Produkten SMC-Technologie in ihr Produktportfolio aufzunehmen", sagt Wolfgang Scherer, European Product Marketing Manager bei SMC Networks.

    SMC, Vorreiter von VoIP, sieht in den neuen Produkten eine interessante Alternative zur traditionellen Telefonie und eine moderne Kommunikationsart für Unternehmen und Privatpersonen gleichermaßen. Daher setzt sich SMC mit seinen VoIP Lösungen massiv für die Entwicklung hin zur globalen und mobilen Kommunikation ein. Die Lösungen von SMC basieren auf der Philosophie, dass die IP Telefonie und die traditionelle analoge Telefonie nebeneinander existieren werden, und sind auf diese Kombination ausgerichtet. Sie bieten eine einfache Integration von neuen Produkten in existierende Systeme, um so Zeit und Geld zu sparen.

    "SMC engagiert sich schon lange auf dem VoIP Markt und verstärkt seinen Fokus auf diesen Bereich stetig. Wir möchten bei der IP Telefonie eine noch entscheidendere Rolle spielen und sind sicher, gemeinsam mit unseren bestehenden und künftigen Vertriebspartnern unsere Ziele in diesem Sektor zu erreichen", betont George Zervos, General Manager of Europe and Africa bei SMC Networks.

    Zu SMCs Produkten für VoIP Kommunikation gehören z. B. IP-basierte PBX Geräte, Netzwerk Switches und Desktop Telefone mit Power over Ethernet (PoE) für eine einfache Plug-and-Play Installation. Tragbare Telefone, die es Mitarbeitern ermöglichen, ihre Durchwahl-Nummer an jedem beliebigen Hotspot zu nutzen sowie Gateway Geräte, mit denen jedes analoge Telefon als IP Telefon eingesetzt werden kann, sind ebenfalls im SMC Produktangebot vorgesehen.

    Da VoIP vielseitig nutzbar ist, erlaubt es den Einsatz in unterschiedlichen Umgebungen, z. B. im Büro, zu Hause, im Hotel oder am Flughafen. Alle neuen Produkte funktionieren in bestehenden Infrastrukturen, so dass es nicht nötig ist, vorhandene Systeme zu mo-dernisieren.

    Zu SMCs Portfolio von bestehenden Produkten gehört z. B. der SMC7908VoWBRB, ein Wireless ADSL Router mit eingebautem Voice over IP Gateway. Im ersten Quartal 2007 wird SMC seine VoIP Produktlinie erweitern, und ein Telefon, das das SIP-Protokoll unterstützt, auf den Markt bringen. Die IP PBX integriert die Verwaltung von analogen Ferngesprächen und Nebenstellenanrufen in die Standard Internet Protokoll (SIP) Verwaltung von Ferngesprächen und Nebenstellenanrufen in einem All-In-One PBX Gerät, das für eine Vielzahl von Orten und Nebenstellen skalierbar ist. Weiterhin wird ein SIP-basiertes Wi-Fi Telefon erhältlich sein, das Büroangestellten am Arbeitsplatz Mobilität gibt. Das komfortable Desktop IP Telefon wird die Verbindung sowohl zum LAN als auch direkt zu einem PC ermöglichen.

    Quelle: Pressemitteilung

    Über SMC Networks
    SMC Networks ist einer der führenden Anbieter von Netzwerklösungen für kleine und mittelständische Unternehmen sowie für private Anwender. Die umfassende Produktpalette zuverlässiger und einfach zu bedienender Netzwerkprodukte, die sich besonders durch ein günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnet, umfasst Netzwerk-Adapter, Breitband-Router, Wireless-Komponenten, USB-Produkte, Gigabit- und Fast-Ethernet-Switches sowie Voice over IP-Produkte. Das Produktportfolio wird durch Lösungen im Home-Entertainment-Bereich abgerundet. Das 1971 gegründete Unternehmen unterhält eine Hauptgeschäftsstelle in Irvine, Kalifornien und einen europäischen Unternehmenssitz in Barcelona, Spanien. Die deutsche Niederlassung befindet sich in München. SMC vertreibt seine Produkte über ein internationales Netzwerk von Handelspartnern, Fach-handelsgeschäften, ISPs sowie Online-Anbietern und unterstützt seine Kunden durch regionale Vertretungen weltweit. SMC Networks bietet Kunden und Partnern qualifizierten technischen Support, 5 Jahre Produktga-rantie und regelmäßige Trainings. Weitere Informationen finden Sie unter www.smc.com.