.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Snom 320 an TR200

Dieses Thema im Forum "Bintec elmeg" wurde erstellt von firebert, 17 März 2009.

  1. firebert

    firebert Neuer User

    Registriert seit:
    21 Okt. 2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    betreibt jemand Snom 320 IP-Telefone an einem TR200?

    Besonders interessieren würde mich, ob folgende Features des Snom 320 nutzbar sind.

    - DND (Do Not Disturb)
    - BLF (Busy Lamp Field)
    - Call pickup

    Wenn man die Funktionen auf eine Taste legt, kann man in Verbindung mit Asterisk erkennen, ob diese aktiviert sind oder mann kann einfach durch drücken der Funktionstaste ein Gespräch heranholen.

    Kann man die Funktionstasten auch mit dem TR200 nutzen?
     
  2. firebert

    firebert Neuer User

    Registriert seit:
    21 Okt. 2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    da ich mir mitterweile den TR200 zugelegt habe, kann sich sagen das pick-up mit den Snoms per Tastenkombination (**0) funktionert.
    Ebenso ist DND kein Problem (scheint eine Funktion des Telefons zu sein).

    Leider bekomme ich es nicht hin, den Status (belegt = läuchtet, wird gerufen = blinken) des 2. Snom anhand der Lämpchen an den Funktionstasten angezeigt zu bekommen.
    Das ganze scheint mit Subscriptions zu funktionieren, die der SIP-Server allerdings unterstützen muss.
    Im SIP-Trace des Snoms bekomme ich in diesem Zusammenhang eine Fehlermeldung (SIP/2.0 500 Internal Server Error,...).

    Sehe ich das richtig, dass Subscriptions über den TR200 nicht funktionieren?
    Kennt jemand eine andere Möglichkeit den Status anderer Telefone anzeigen zu lassen?

    Danke und Gruß
    firebert