.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

snom 320 geöffnet: Elektronik und serielle Schnittstelle

Dieses Thema im Forum "snom" wurde erstellt von noisy, 16 März 2009.

  1. noisy

    noisy Neuer User

    Registriert seit:
    13 Aug. 2005
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student E-Technik, Firmeninhaber IT-Gewerbe
    Ort:
    Moers
    #1 noisy, 16 März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 16 März 2009
    Nach dem 300er habe ich nun ein snom 320 geöffnet. Technisch sind diese ähnlich. Beide verwenden denselben Prozessor mit derselben RAM und Flash Kombination.
    Jedoch sind VOIP- und Keyboard-Platine nun getrennt. Die Keyboard-Platine hat noch einen kleinen Microcontroller, welcher Display, Tasten und LEDs steuert.

    Prozessor: (mitte)
    Infineon PSB 21553 E
    V1.4
    INCA-IP-S
    http://www.infineon.com/cms/en/produ...12ab68ddea0069

    RAM: (unten)
    Winbond 2M X 4 BANKS X 16 BITS SDRAM
    W9812G6GH-6

    Flash: (oben)
    Macronix 4MB
    MX S080321
    29LV320CBTC-90G

    Auf dem ersten Bild erkennt man folgende Baugruppen:
    - Rechts: Stromversorgung, unten rechts den Linearregler für den Betrieb mit Netzteil, darüber den Übertrager für den Betrieb mit POE und dem Schaltregler Chip von Linear Technologies (LT731)
    - Mitte unten: Flash
    - Mittig: Übertrager für LAN
    - Links: Infineon VOIP DSP
    - Links oben: RAM
     

    Anhänge: