.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Snom M3 *.csv import

Dieses Thema im Forum "snom" wurde erstellt von Haendsche, 11 Feb. 2009.

  1. Haendsche

    Haendsche Neuer User

    Registriert seit:
    30 Sep. 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 Haendsche, 11 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 11 Feb. 2009
    Hallo zusammen

    Ich habe ein Problem bei meinem Snom M3 ein *.csv File einzulesen für das Telefonbuch. Das komische ist, wenn ich die example Datei aus dem Snom Wiki nehme http://wiki.snom.com/FAQ/Is_it_possible_to_import_a_Directory_and_if_not,_will_it_be_possible/de und diese unverändert lasse geht es, sobald ich auch nur 1 Buchstabe raus lösche, speichere geht der Import nicht mehr. Ich verwende die neuste Firmware 1.22 und zum einlesen das Format "Vorname Name","Nummer" wie beschrieben.

    Hat einer dasselbe Problem und konnte es lösen?

    Grüsse Haendsche


    Edit:

    Problem gelöst, es lag daran das ich die datei mit Ecxel gespeichert habe und die semikolons daruch geändert wurden, dazu dürfen keine sonderzeichen vorkommen also kein + & ä ö ü é à è etc.

    "Name Vorname","Nummer" und mit WordPad editiert, so hat es funktioniert.