.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

snom und Camrivox bieten kostenlose Integration von VoIP-Telefonie mit Outlook

Dieses Thema im Forum "Nachrichten" wurde erstellt von Redaktion, 11 Dez. 2008.

  1. Redaktion

    Redaktion IPPF-Reporter

    Registriert seit:
    20 Aug. 2004
    Beiträge:
    1,888
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    snom und Camrivox bieten kostenlose Integration von VoIP-Telefonie mit Outlook
    snom VoIP-Telefon-Integration in Outlook durch Flexor CTI jetzt gratis

    Berlin und Cambridge/UK, 11. Dezember 2008 +++ Die snom technology AG, ein deutscher Entwickler und Hersteller von VoIP-Telefonen, und Camrivox Ltd., ein britischer Entwickler von Software für Computer-Telefonie-Integration, bieten die Software snom Flexor CTI für MS Outlook ab sofort zum kostenlosen Download an. Mit snom Flexor CTI können Benutzer der snom VoIP-Telefone aus der 3xxer Serie und des snom 820 ihre Telefonie einfach und komfortabel in Outlook integrieren. Sämtliche Vorteile einer solchen Integration wie Click-to-dial, automatische Kontakt-Aufrufe und Anrufprotokolle stehen den Nutzern nun völlig kostenlos und ohne zeitliche Beschränkung zur Verfügung. Die snom Flexor CTI-Software wird einfach aus dem Internet auf den PC-Desktop heruntergeladen; die Integration des snom Telefons in Microsoft Outlook erfolgt dann von allein. Zusätzliche Server oder gar externer IT-Support sind nicht mehr notwendig. Die snom Flexor CTI ist eine ideale Stand-alone-Lösung für jeden Arbeitsplatz, an dem viele Gespräche verwaltet werden müssen. Weitere Informationen und den kostenlosen Download von snom Flexor CTI für Outlook gibt es unter www.snom.com und www.camrivox.com.

    Die snom Flexor CTI-Software ist darüber hinaus in Varianten erhältlich, die die snom VoIP-Telefone in professionelle Lösungen für Customer Relationship Management wie etwa Microsoft Dynamics CRM, NetSuite oder Salesforce einbinden. Schon snom Flexor CTI für Outlook sorgt für mehr Effizienz und Bequemlichkeit beim Telefonieren, weil sämtliche Anrufvorgänge direkt aus Outlook heraus ausgeführt und gesteuert werden können. Damit verfügt der Anwender jederzeit über ein ausführliches und übersichtliches Protokoll seiner Telefonie-Aktivitäten. Zu den umfangreichen Funktionen von snom Flexor CTI für Outlook zählen beispielsweise ein übersichtliches Anrufprotokoll, ein Anrufreporting, das bequeme "Click-to-dial" - also Wählen direkt aus Outlook heraus -, der Kontaktaufruf per Pop-up und die Anrufkontrolle auf dem Bildschirm. snom Flexor CTI ermöglicht sogar die unmittelbare Bearbeitung von Outlook-Journal-Einträgen während des laufenden Telefonats.

    Quelle: Pressemitteilung

    Über snom
    Die snom technology AG wurde 1996 in Berlin gegründet und gehört zu den Vorreitern in der Voice-over-IP-Branche. snom entwickelt VoIP-Hard- und Software, die auf dem offenen Standard SIP (Session Initiation Protocol) basiert. snom VoIP-Telefone zeichnen sich durch einen hohen Sicherheitsstandard aus und durch eine Vielzahl von Funktionen, die die Geschäftskommunikation deutlich einfacher gestalten. Die snom Produkte eignen sich besonders für den Einsatz im Business-Bereich, für Internet Service Provider, Carrier und OEM-Kunden. Mit seinem Vertriebsnetzwerk ist snom in weltweit mehr als 20 Ländern vertreten. Ob VPN-Anbindungen (Virtual Private Network), CTI-Lösungen (Computer Telephony Integration) oder die weltweit erste Integration an den Microsoft Office Communication Server 2007 durch die snom OCS edition ? die Funktionalitäten der Telefone orientieren sich ganz am Bedarf der modernen Kommunikation. snom Kunden profitieren von der Interoperabilität und Flexibilität der Telefone und der Kompatibilität zu allen SIP-basierten Telefonsystemen.

    Über Camrivox
    Camrivox Ltd. bietet Kunden einfache und effektive Telefonie-Integration mit CRM. Das Unternehmen ist Wegbereiter für die Entwicklung und den Vertrieb der Flexor Software, die die CRM-Telefonie-Integration, die in der Regel auf größere Investitionen in Infrastruktur, Hardware und Support-Mitarbeiter angewiesen ist, sehr vereinfacht hat. Durch die Flexor Software, die einmalig auf dem PC installiert wird, können Unternehmen den aufwändigen und kostenintensiven Weg umgehen und dennoch ihre Geschäftsprozesse optimieren und die Kundenzufriedenheit steigern. Camrivox, im Jahr 2005 gegründet, hat seinen Hauptsitz in Cambridge, UK. Weitere Informationen unter www.camrivox.com.
     
  2. ChuckyaliasJ154

    ChuckyaliasJ154 Neuer User

    Registriert seit:
    12 Dez. 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Frage...

    Hat jemand ne Idee ob das auch mit einer Auerswald COMpact 5020 VOIP geht? Weil die OSITRON SW is nicht besonders... Wirft ständig Fehlermeldungen raus bevor die überhaupt gestartet werden kann...

    Gruß Jörg
     
  3. fauli

    fauli Neuer User

    Registriert seit:
    20 Mai 2006
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ziemlich sicher - sofern du das Snom an das Auerswald anbinden kannst (neue SIP-Firmware).
    Das Flexor-CTI läuft unabhängig von der Telefonanlage und stellt eine Verbindung zw. Snom und Outlook her.
     
  4. ChuckyaliasJ154

    ChuckyaliasJ154 Neuer User

    Registriert seit:
    12 Dez. 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin fauli!

    Danke für die Antwort ;)
    Ahhhh ok... Dann geht das wohl nicht... Weil ich kein VoIP Telefon nutze... Es geht alles über die Auerswald...



    Liebe Grüße


    Jörg