.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Snom "verliert" manchmal Gespräch wenn zweites anklopft (Asterisk/FreePBX)

Dieses Thema im Forum "snom" wurde erstellt von pwalker, 25 Nov. 2008.

  1. pwalker

    pwalker Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juni 2007
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,
    Habe bei einem Kunden ein einigermassen merkwürdiges Problem:
    Snom 320 (FW 7.1.33) "verliert" manchmal das erste Gespräch, wenn ein zweites anklopft (nicht sofort, sondern erst ca. beim 5. Klingeln).
    Das Problem ist, dass das Verhalten nicht gezielt reproduzierbar ist und möglicherweise auch nur bei einem von ca. 40 Apparaten auftritt (dafür aber zwischen ca. 1x wöchentlich und 1x täglich). Im Asterisk-(Full-)Log sieht eigentlich alles normal aus, im Log auf dem Telefon sehe ich auch nichts sonderbares, und der SIP-Trace auf dem Telefon gibt leider auch keinen Aufschluss über das Problem, weil die relevanten SIP-Pakte schon längst nicht mehr im Trace erscheinen, bis ich über das Problem informiert werde. "sip set debug peer <extension>" ist auch nicht wirklich die Lösung, da mir dies den ganzen Full-Log füllt (und das Problem bisher nicht gezielt reproduziert werden konnte)...
    Soll ich mal mit wireshark/ngrep SIP-Pakete aufzeichnen?
    Oder kennt jemand dieses Problem; Telefon-Defekt? Firmware-Problem? Oder doch Bedienfehler (obwohl das vom Kunden standhaft bestritten wird...)?
    Für sachdienliche Hinweise dankt
    Philipp

    Versionen: Asterisk 1.4.21.1-BRIstuffed-0.4.0-RC3b, FreePBX 2.4
     
  2. kroseneg

    kroseneg Neuer User

    Registriert seit:
    29 Nov. 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    Ich hatte bei uns mit ein paar Snom 370 mit Firmware 7.3.11a an Asterisk 1.4.21 (Asterisk aus Debian Sid auf Etch) das gleiche Problem und dieses ist nach Umstrukturierung der Hint-Contexte im Asterisk und Upgrade auf v7.3.14 zwar seltener, aber immer noch vorhanden. Außerdem haben wenige unserer Telefone das Problem spontan einzufrieren oder neuzustarten, dabei sind das überwiegend die gleichen wie die die die Gespräche "verlieren".
    Alle Probleme (Gespräch verlieren, Freeze, Reboot) sind sporadisch und ohne erkennbares Muster.
    Hast du schon eine Lösung zu deinem Problem gefunden oder verschwinden die Gespräche immer noch sporadisch im Nirvana?
    Ich wäre für Hinweise dankbar

    Korbi
     
  3. pwalker

    pwalker Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juni 2007
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Korbi,
    Vereinzelt (vermutlich) immer noch. Habe aber bisher weder Lösung noch Ursache für das Problem gefunden.
    Ich auch...
    Hatte zuerst das hier im Verdacht, da wir auch Pattons einsetzen, aber
    Code:
    host=<IP-Adresse>
    steht bei mir schon so drin (Post #10). Also wohl Fehlanzeige.