.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

sonderbare fritzbox

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von blomberg, 7 Dez. 2008.

  1. blomberg

    blomberg Neuer User

    Registriert seit:
    7 Dez. 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich weiss ned ob das ein 1und1 problem oder ein hard-software problem ist.wenn nicht bitte verschieben.


    hi all.hab seit 2 tagen den web-free-dsl anschluss für 16,37
    war vorher bei der tcom aber die verlangen den doppelten preis für das selbe produkt.

    hab die fritz 7113 angeschlossen und alles funkte ohne probleme.gestern aber hatte ich ständig verbindungsabrüche.so etwa alle 45min.das habe ich mir etwa 3std. angeschaut die box wieder abgebaut und wieder in den karton gepackt.dann hab ich mein speedport w701v angeschlossen
    neue firmware rauf (33.04.57) und alles manuell eingerichtet.bei der voip einrichtung hatte ich ein 2-3 probleme aber dann funkte alles perfekt.

    und siehe da.....keine syncprobleme oder sonstige verbindungsabrüche.alles läuft perfekt mit der w701v.

    nun frage ich mich wieso die 7113 v3 ständig abgekackt und ich mit der speedport w701v am selben anschluss überhaupt kein problem habe.sowie ich weiss stammen beide geräte von avm.

    vorher hatte ich einen t-com anschluss mit ca 3,5mbit.jetzt hab ich eine 2mbit leitung am selben anschuss.an hardware hatte ich erst die w500v(immer perfekt gefunkt) dann die w701v (auch nie probleme) und dann die fritzbox 7113 v3.ich hab keinen plan warum die soche probleme hat?über die automatic-firmware update in der 7113 gab es keine neue firmware.aber egal...die speedport w701v läuft ja.

    soll ich wegen der 7113 den 1und1 kundenservice anrufen oder @.oder lohnt sich der aufwand für das teil nicht?
     
  2. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    eine ordentliche Schreibweise gemäß den deutschen Rechtschreibregeln (inkl. Groß- und Kleinschreibung) erhöht die Lesbarkeit deiner Beiträge und damit die Chance auf Hilfe.

    Die Frage ist, ob die 7113 defekt ist. Kannst du sie an einem anderen Anschluss testen? Falls sie defekt ist: Dann würde ich sie auf jeden Fall über 1&1 oder AVM reklamieren. Auch wenn sie kein Vermögen kostet, stellt sie doch immerhin einen Wert da, den ich nicht ohne weiteres abschreiben würde.
     
  3. effmue

    effmue IPPF-Promi

    Registriert seit:
    12 Dez. 2006
    Beiträge:
    5,300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    #3 effmue, 8 Dez. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 8 Dez. 2008
    Guude,
    Wenn du die aktuelle 7113 Firmware Version 60.04.61 bei deinen Tests eingesetzt hattest und wenn deine vorhandene Speedport 701 funktioniert, würde ich erlichgesagt keine Zeit und Energie mehr in die FB investieren.

    greets effmue