SOT fährt nicht richtig hoch ( CF Version) ..Help-.

Smartfahrer

Neuer User
Mitglied seit
18 Nov 2007
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
So...habe eben gerade Box bekommen und die CF ausgebaut und die Datei umbenannt und den Inhalt der CF und Netzwerkpfad auf die orig.CF Card kopiert...

Alles editiert und CF Karte eingebaut und hochgefahren...aber nach dem SOT Bild erscheint das Thomson Bild und oben in der Ecke steht klein "Client1" oder so....sieht aus wie ein ICON..

Habe alles wie in der HowTo gemacht..

Hier mal die OS. Vers. 38.04
Client Vers. 48.02
Rom Vers. 28.03

Sieht nach dem SOT.ini Fehler aus..aber der Newstickereintrag ist nicht vorhanden.Und W-Lan hab ich nicht dran..!!

Dereh hier noch durch...hab schon 10 mal diese CF Karte aus & ein Gesteckt.

Also diese Fehlermeldung kenne ich nicht..was ist da falsch...??

:mad:
 

gismotro

Mitglied
Mitglied seit
5 Sep 2007
Beiträge
359
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
28
...Alles editiert und CF Karte eingebaut und hochgefahren...aber nach dem SOT Bild erscheint das Thomson Bild und oben in der Ecke steht klein "Client1" oder so....sieht aus wie ein ICON..
Hier sind Installanweisungen mit Schritt für Schritt-Bilder : http://thomson.dreamgates.de/dokuwiki/sot:installation:ip1101

Ich denke Du hast die Loader.cfg nicht richtig angepaßt.
\Hard Disk\SOTClient.exe
Wie schon oft gesagt : Ich würde die Install.exe-Anweisung nutzen.

Nimm doch einfach mal den Inhalt der Install.exe (CF.exe) und kopiere diesen stumf über deine Dateien. Sollte es dann gehen hast Du in deinen Dateien einen Denkfehler beim kopieren oder editieren gemacht.
 
Zuletzt bearbeitet:

pengu

Mitglied
Mitglied seit
18 Sep 2008
Beiträge
644
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ein ähnliches Problem hatte ich anfangs auch.
der SOT Startbildschirm kam, dann jedoch nur der Desktop und links oben der Link
Wenn ich dann den Client von Hand gestartet hab ging es.

Ich tippe auf einen Fehler in einer der beiden dateien,
entweder der cfg oder der cmd.

Um diesen Fehler zu beheben habe ich anfangs FKClient
wie beschrieben umbekannt,
doch dann war bereits kurz nach der Zeitsynchronisation Schluss.
Und ich hatte ganz vergessen dass ich die umbenannt hatte :mad:

Habe darafhin die Box geöffnet und die CF dann
am Notebook normal genauer unter die Lupe genommen.
Nach erneutem Durcharbeiten und Anpassen lief es dann.

Genau, die Loader.cfg war es, irgenewas passte da nicht.

Später hatte ich dann noch ein Problem:
Schon beim Starten des VOD gab es ne Fehlermeldung.
Habe Teile der Originaldateien zurückgespielt und siehe da,
seit dem läuft es.

;)
 

gismotro

Mitglied
Mitglied seit
5 Sep 2007
Beiträge
359
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
28
@Smartfahrer :
Hast Du dieses Bild schon mal gesehen beim starten ?

Wenn nicht brauchst Du gar nicht lange suchen ! Es kann nur die Loader.cfg sein oder deine Ordnerstrucktur. Wenn alles richtig kopiert wurde sollte deine CF jetzt so aussehen : Bild.
 

Smartfahrer

Neuer User
Mitglied seit
18 Nov 2007
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja klar habe ich das schon gesehen...aber dann kommt wieder dieser Thomson bildschirm und oben links ist die exe Datei.

Was ist da nur falsch..:confused:
 

gismotro

Mitglied
Mitglied seit
5 Sep 2007
Beiträge
359
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
28
Hast Du deine CF mal mit diesem Bild verglichen ?

Poste mal bitte deine SOT.ini

oder lösch mal die SOT.ini. Dann die Box 2x neu starten. Beim ersten Mal wird die SOT.ini neu geschrieben und beim zweiten mal sollte es gehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Smartfahrer

Neuer User
Mitglied seit
18 Nov 2007
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Habe die SOT.ini so übernommen wie ich sie gedownloadet habe ( natürlich entpackt)
 

gismotro

Mitglied
Mitglied seit
5 Sep 2007
Beiträge
359
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
28
Die sollte nach dem ersten Start der Box aber anders aussehen !
Dann schreibt die SOTClient.exe die neuen Werte in die INI.

Teste doch mal bitte was passiert wenn Du die Dateien aus der Install.exe über deine kopierst. Ich bin mir zu 99% sicher das Du irgendwo ein Leerzeichen oder einen Schreibfehler in deinen Editierten Dateien hast.
 

Smartfahrer

Neuer User
Mitglied seit
18 Nov 2007
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Probiere erst mal die erste Variante mit dem löschen der SOT.ini und melde mich dann wieder..;)
 

gismotro

Mitglied
Mitglied seit
5 Sep 2007
Beiträge
359
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
28
Bist Du der selbe wie der Newbie aus dem IPTV-Forum ?
 

Smartfahrer

Neuer User
Mitglied seit
18 Nov 2007
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi Gismotro

Mit der .exe auf die CF Card hat es nun endlich geklappt...!!!

Die SOT.ini war von der EXE größer als ich sie auf meiner hatte...!

Das war ein guter Tipp von dir..DANKE...!!

Wenn jetzt noch mal was sein sollte meld ich mich.

Grüße von meiner Tochter...das Basteln an der Box hat ein ende

Gruß und Danke nochmal..
 

Smartfahrer

Neuer User
Mitglied seit
18 Nov 2007
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja genau...wußte nicht mehr das ich hier noch angemeldet bin...hatte mal ein Fritz Router Problem...Gutes Board hier..
 

gismotro

Mitglied
Mitglied seit
5 Sep 2007
Beiträge
359
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
28
! Glückwunsch !

Dann jetzt noch die Bastelstunde 5 drüber und Du hast das Sorglos-Packet fertig.

Nachtrag :

Hast Du nur die SOT.ini getauscht, oder hast Du alles neu auf die CF kopiert ?
 

Smartfahrer

Neuer User
Mitglied seit
18 Nov 2007
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
! Glückwunsch !

Dann jetzt noch die Bastelstunde 5 drüber und Du hast das Sorglos-Packet fertig.

Nachtrag :

Hast Du nur die SOT.ini getauscht, oder hast Du alles neu auf die CF kopiert ?
Alles Neu auf die CF kopiert nebst Wifieinstellungen und läuft..sehe gerade Maxdome..

Allerdings hab ich jetzt die Box wieder zu..geht das Sorglospaket (Bastelstunde 5) auch so auf die Box..per FTP oder Explorer..??:rolleyes:
 

gismotro

Mitglied
Mitglied seit
5 Sep 2007
Beiträge
359
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
28
Ja, du kannst das ganze per FTP auf die Box kopieren (aber nur wenn der Sphereftp aktiv auf der Box ist). Testen kannst Du das ganze indem Du mal einen Ordner auf der CF per ftp erzeugst. Geht das, dann ist der Sphereftp aktiv. Sollte das nicht gehen kopierst Du dir die Dateien der BS5 auf einen Stick und kopierst alle Ordner und Dateinen der BS5 stumpf in den Ordner "Hard Disk" mittels Explorer der Box. Dann Neustart und BS5 ist aktiv.

Deine Box sollte sich dann mit folgendem Bild melden : Bild
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,132
Beiträge
2,030,566
Mitglieder
351,499
Neuestes Mitglied
darudebln