Sound-Datei für Fritzbox Wartemusik erstellen

Olker

Neuer User
Mitglied seit
31 Mrz 2013
Beiträge
44
Punkte für Reaktionen
17
Punkte
8
Hallo FB-Freunde!

Es wäre schön, wenn ich eine ordentliche Wartemusik einspielen könnte.
Jegliche MP3 oder WAV Dateien, die ich einspielte, waren unanhörnbar. Samplingrate geändert, Mono - alles nach vorzufindenden Anleitungen.

Wie ich recherchieren konnte, sollte der Bereich unter 800Hz abgedämpft werden. Dann wären die übersteuerten Bereiche wohl weg.

Hat jemand Tipps dazu..? Vielleicht finden wir ja für alle ein gutes Ergebnis um "brauchbare" Wartemusik in der Fritzbox zu haben.
 

stsoft

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Okt 2005
Beiträge
2,029
Punkte für Reaktionen
51
Punkte
48
8000Hz ist die Samplingrate -> macht <4000Hz Nutzsignal.
HD Telefonie erweiter das zwar auf ca. 7000Hz
Da auch heute noch die Standardtelefonie im Bereich von 300Hz bis 3400Hz speichert die Box die Haltemusik auch nur in SD ab.
Es ist daher Sinnvoll eine Musik zu nehemn deren Hauptbestandteile im Bereich <4 kHz liegen, dann am Besten am Pc mit entsprechedne Audio-Tools schon passend auf 8kHz Samplingrate filtern.
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via