source zur 04.67 firmware online

coolphoenix

Mitglied
Mitglied seit
21 Jul 2005
Beiträge
234
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
eventuell haben es noch nicht alle mitbekommen, aber die sourcen zur neuen fw der 7270 sind on:

ftp://ftp.avm.de/develper/opensrc/fritzbox7270-source-files-04.67.tar.gz

wird mal wieder zeit für ein wenig "replace kernel" ;)

grüße,
cp

p.s. habe nach dem release der neuen fw an den avm-support geschrieben und um dieses "weihnachtsgeschenk" gebeten (der mir heute geantwortet und mich auf das release hingewiesen hat) - vllt hätten sie es auch so gemacht, aber vllt hab ich sie ja ein bisschen dazu bewegt, es schon jetzt zu tun *g*
 

Whoopie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
858
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
18
Und die Sourcen für die 7170 sind auch da. -> URL
 

schussel

Neuer User
Mitglied seit
12 Jul 2007
Beiträge
57
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Gute Nachrichten!

Welche freetz Version spielt denn nun mit der aktuellen Firmware (04.67) der 7270 problemlos?

Die aktuelle Freetz Release Version scheint die Firmware ja nicht zu unterstuetzen.

Kann man den stable branch benutzen wenn man den Dev-Zweig nicht nutzen will?
 

olistudent

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
14,779
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38
Hi.
Da noch niemand die Changes in die stable branches gemergt hat, wird die 04.67 derzeit nur vom trunk unterstützt.

MfG Oliver
 

eifel2

Neuer User
Mitglied seit
27 Jan 2008
Beiträge
64
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bekomme die 67er einfach nicht in meine Gimrware f[r die 7170.
Ich nutze die aktuelle svn.
Habe das Archiv in 04.57 umbenannt,damit er es nimmt

----------------------------------------------------------------------
ERROR: modpatch: Error in patch-file make/linux/patches/2.6.13.1/04.57/600-cpmac-ioctl.patch
make: *** [source/ref-8mb_26-04.57/kernel/.unpacked] Error 2
 

olistudent

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
14,779
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38
So einfach ist es leider nicht, da AVM (um uns zu ärgern :mrgreen: ) immer wieder Änderungen vornimmt und die Patches daher angepasst werden müssen.

MfG Oliver
 

eifel2

Neuer User
Mitglied seit
27 Jan 2008
Beiträge
64
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,
oist der AVM Server überlastet?
Verusche seit 12 stunden die 57er sources zu kriegenm,geht aber net unter 1kb speed.
Kann jemand mir nen Link zu nem Mirror schicken oder die Datei hochladen?
 

GuruHacker

Mitglied
Mitglied seit
17 Apr 2007
Beiträge
779
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ha... 04.67 Sources gibt es, keine 57 oder so ein Kram.

Und bei mir lief vorgestern Download knapp 4KB/s, gestern knappe 80KB/s
Heute? Brauche ich nicht mehr!
 

eifel2

Neuer User
Mitglied seit
27 Jan 2008
Beiträge
64
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Kannst die denn mal hochladen?(die 57er hast doch noch irgendwo?)
Ich verzweifle zurzeit am avm server.

mfg
 

GuruHacker

Mitglied
Mitglied seit
17 Apr 2007
Beiträge
779
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Über 100 MB Hochladen (lach... :lol:)
Nein kann ich nicht, ich habe keinen 100MBit anschluss an das Internet...

Und wenn, mache ich das nicht, weil das Verboten ist, von AVM!
 

eifel2

Neuer User
Mitglied seit
27 Jan 2008
Beiträge
64
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich mein ja die 57er Sources.
Außerdem stehen die doch unter GPL Lizens.Sonst bräuchten die die ja gar nicht anzubieten.
 

poruid

Neuer User
Mitglied seit
5 Aug 2007
Beiträge
95
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich mein ja die 57er Sources.
Außerdem stehen die doch unter GPL Lizens.Sonst bräuchten die die ja gar nicht anzubieten.
That is a correct observation. One might even argue that removing the sources of older releases at the very same time they stop distributing the binaries is a violation of the GPL. The obligations stemming from the GPL do not end at the same time the distribution of the binaries ends: article 3 heading and under b of the GPL v2 stipulates that the sourses must be made available for at least three years.

BTW One could very well argue that article 2 sub b GPLv2 implies that the GPL also holds and applies to the additions of AVM to the kernel, i.e. their own kernel modules, since these modules are not independent works: those modules cannot work without the kernel.
 

Silent-Tears

IPPF-Promi
Mitglied seit
3 Aug 2007
Beiträge
7,456
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Die GPL-Diskussion hat hier irgendwo einen riesigen Thread, der einen auch nciht weiter bringt. Muss es denn sein, das hier auch noch zu tun?
AVM machen so lange, was sie wollen, bis sie einen auf die Finger bekommen. Jeder einzelne hier kann die entsprechende Entwickler anschreiben oder Tickets auf gpl-violations.org aufmachen, oder weiss der Geier was. Es ändert so ncihts, bis sie _wirklich_ einen auf die Finger bekommen. Diskutieren kann man viel, aber so ohne Sinn? Wollt ihr nicht vielleicht derweil mal ein Pragramming-Tutorial lesen und ein wenig üben anstelle von sowas? Dann würde sich die Developer-Zahl erhöhen und man käme mit Freetz schneller voran als bisher.