.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

SP900v und SP701V Repeaterbetrieb???

Dieses Thema im Forum "Telekom" wurde erstellt von broe01, 18 März 2009.

  1. broe01

    broe01 Neuer User

    Registriert seit:
    13 März 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo sollte bei einem Kollegen sein Netzwerk erweitern. Die Basis ist der SP 900V mit der folgenden IP: 192.168.2.1
    Jetzt hatten wir es erst mit der FB 7050 probiert aber das klappte nicht.
    Jetzt habe ich noch nen SP 701V hier gehabt und ihn so konfiguriert wie in der Bedienungsanleitung beschrieben.
    IP des SP 701V ---> 192.168.2.2

    Das klappte auch soweit,konnte per Weboberfläche auf beide zugreifen.
    Nur klappt das mit dem Repeaterbetrieb nicht.

    Habe hier im Forum schon gelesen, die Wlan Verbindung per WPA verschlüsselt und die Verschlüsselung des Repeaters auf WEP gesetzt.
    Soweit ging es auch,aber der Laptop hat sich immer wieder mit der SP 900V verbunden, nicht mit dem SP 701V.

    Habe als IP-Einstellungen am Laptop mit fester Ip gearbeitet( IP Laptop ist 192.168.2.5,Subnetz 255.255.255.0,Gateway 192.168.2.2 DNS-Server 192.168.2.2)
    Eiegentlich sollte er sich doch jetzt mit dem Repeater verbinden, macht es aber nicht.
    Hat jmd dazu eine Lösung???
    bei meinen FB´n hat es geklappt, und das ohne grosse Probleme. Er möchte halt seinen SP behalten

    Für Lösungsvorschläge bzw Ratschläge wäre ich sehr dankbar