.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

SPA-1001 - Wie Konfigurationsdaten sichern?

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von stilgar, 11 Apr. 2005.

  1. stilgar

    stilgar Neuer User

    Registriert seit:
    12 Feb. 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich möchte gerne die von mir angepassten Konfigurationseinstellungen im SPA-1001 extern in einer Datei sichern, damit ich nach einem versehentlichen Reset o.ä. nicht erst wieder lange basteln muss.

    Ich habe das Handbuch schon durchforstet aber nichts passendes gefunden. Geht das etwa nicht?
     
  2. mellerhannes

    mellerhannes Mitglied

    Registriert seit:
    1 Feb. 2005
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Münzenberg (Hessen)
    Das würde mich auch interessieren!
    Ich habe bisher einfach den Sipura Web-Configurator als Website (im IE6 ->Datei ->Speichern unter) gesichert.
    Mangels Reset o.ä. habe ich das Zurückspielen (Aufrufen der gespeicherten Website und dann "Submit All Changes" aber noch nicht getestet. Will mir ja keine unnötige Arbeit machen. :roll:
    Jedenfalls habe ich damit die Einstellungen gesichert und könnte sie im schlimmsten Fall von dort per Hand übernehmen.
     
  3. robby

    robby Neuer User

    Registriert seit:
    10 Apr. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    das Abspeichern der Konfigurationsdaten sollte ähnlich dem Prinzip für Sipura 3000 funktionieren und ist im folgenden Posting beschrieben:

    http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=10262

    Für den SPA-2100 sind die anzupassenden Post-Action-Urls für die Advanced Administration (Voice und Router Seiten sind getrennt) meines Erachtens folgende:

    - http://SIPURA-IP/admin/voice/asipura.spa (für Voice Konfiguration)
    - http://SIPURA-IP/admin/asipura.spa (für Router Konfiguration)

    alle Angaben ohne Garantie ;)

    Viele Grüsse,
    robby