.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

SPA 2100 LINE 1 zu LINE 2 umschalten

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von MrVenus, 31 März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MrVenus

    MrVenus Mitglied

    Registriert seit:
    19 Sep. 2004
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ...wie kann man beim SPA 2100 von LINE 1 zu LINE 2 wechseln (wenn überhaupt möglich)?

    ...danke schonmal vorab...
     
  2. Eifel

    Eifel Mitglied

    Registriert seit:
    16 Feb. 2005
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    Wie meinst du wechseln?

    An Line 1 und Line 2 kommt jeweils ein Telefon mit eigenem Provider, da kann man nicht wechseln!

    Beim SPA 1001 kann man wohl zwei Provider mit einem Telefon nutzen und kann dann per Tastendruck zwischen den Leitungen wechseln.
     
  3. MrVenus

    MrVenus Mitglied

    Registriert seit:
    19 Sep. 2004
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ...danke schonmal ...wollt ich nur bestätigt haben ...dann muss ich mir doch wohl ein zweites telefon noch dazu kaufen... schade
     
  4. Eifel

    Eifel Mitglied

    Registriert seit:
    16 Feb. 2005
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    na ja, die kosten ja nicht die Welt..

    Eine relativ unsinnige Lösung wäre an beide Leitungen jeweils eine DECT Basisstation anzuhängen und am Mobilteil zwischen Basis 1 und 2 umzuschalten..
     
  5. MrVenus

    MrVenus Mitglied

    Registriert seit:
    19 Sep. 2004
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ...hab mir überlegt ein kleines fax zu besorgen mit nem "schnur"-telefon dran ....es gibt zwar viele threads über das faxen mit dem spa 2100 ...aber wollt dich trotzdem fragen ob du es mit dem spa schonmal probiert hast...
     
  6. Eifel

    Eifel Mitglied

    Registriert seit:
    16 Feb. 2005
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    Habe an Leitung 2 ein uraltes analoges G3 Telefonfax dran. Für 5 EUR bei eBay..
    Brauche es nur reltiv selten aber mein Arbeitgeber kommuniziert sehr viel über Fax. Bräuchte es also nur ausgehend (eingehend habe ich ja eine Faxnummer von Nikotel).

    Ausgehend habe ich bislang erst von Sipgate an meine Nikotel Faxnummer gefaxt, erfolgreich mit G711u.
    Ausgehend auf ein ISDN Fax habe ich es bislang erst einmal versucht, leider ohne Erfolg.
    Früher hatte ich einmal über den GS 486 über VoIp zu GS 486 mit Analogfax eingehend und ausgehend gefaxt. Erfolgreich. Also prinzipiell müsste es auch beim SPA-2100 gehen.
    Vielleicht sollte man einfach die Baudrate weiter runter setzen...

    Eingehend habe ich es noch nicht versucht..
     
  7. MrVenus

    MrVenus Mitglied

    Registriert seit:
    19 Sep. 2004
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ...naja danke werds mal probieren....hoffentlich klappts ....der spa ist echt geil ....die fbf ATA was ich vorher hatte...hät ich mir sparen können
     
  8. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Genau das gleiche würde ich auch gerne tun. Zwei Accounts am SPA-2100 mit nur einem Telefon betreiben.
    Ich habe lange Zeit gesucht. Aber nur das hier gefunden:

    Würde ich ja zu gerne mal ausprobieren.
    Aber was genau muss man denn da jetzt wo eintragen?
     
  9. exim

    exim Admin a.D.

    Registriert seit:
    27 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,013
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.