SPA2000 - Gesprächsqualität...

dp.h

Mitglied
Mitglied seit
3 Aug 2008
Beiträge
251
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich habe einen Sipura SPA2000 und auch eine Fritzbox 7170. Ich habe nun mal den Sipura mit der Fritzbox vergleichen. Mir ist aufgefallen, dass beim Sipura kein gleichzeitiges Sprechen möglich ist. Wenn mein Gesprächspartner also gerade etwas sagt und ich versuche, ihn zu unterbrechen, dann hört er mich nicht. Ich komme also nicht "dazwischen".
Bei der Fritzbox ist das anders. Da können beide Gesprächspartner quasi gleichzeitig sprechen und sich auch unterbrechen...

Jetzt meine Frage: Ist die Fritzbox einfach qualitativ besser oder gibt es beim Sipura eine Einstellung, die immer nur einseitiges Sprechen ermöglicht!?

Danke vorab für Antworten!
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
235,961
Beiträge
2,068,324
Mitglieder
357,026
Neuestes Mitglied
TomTom92