.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Sparvoip mit Fritz Ingespräche gehen aber Outgespräche nicht

Dieses Thema im Forum "Dellmont (vormals Betamax.com/Finarea)" wurde erstellt von Killah101, 3 Feb. 2006.

  1. Killah101

    Killah101 Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe die 5 Eur an Sparvoip bezahlt. Habe eine Fritzbox Fon 5010.
    Habe folgende Einstellung:

    Benutzername
    Passwort
    Registra: sip1.voipbuster.com
    Internetrufnummer für die Anmeldung verwenden: aus

    Habe versucht mich selbst anzurufen - es klappt.
    Doch wenn ich raus telefonieren möchte, kommt immer Besetzzeichen???:confused:
    Was habe ich falsch gemacht?
     
  2. Lapsy

    Lapsy Neuer User

    Registriert seit:
    24 Jan. 2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #2 Lapsy, 4 Feb. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 4 Feb. 2006
    tja, das Problem habe ich auch. Obwohl es vorhin ging. Komischerweise kommt bei 004930... immer ein Besetztzeichen, wenn ich aber Handy anrufe 0049177... dann geht es... sehr komisch.

    Edit: nu geht es wieder[​IMG]
     
  3. mich2103

    mich2103 Neuer User

    Registriert seit:
    15 Okt. 2004
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    könnt ihr (wenn es denn klappt ???) ...

    könnt Ihr denn, wenn es klappt über der Fritzbox nach draußen telefonieren und das länger als 30sek. (natürlich mit aufgeladenem Konto)???
    Ich hab nun schon alle Einstellungen versucht .. komme aber leider nicht weiter (bei Voipbuster klappt es ohne Probleme nur bei Sparvoip will es einfach nicht) .... in meinem erstellten Thread kann mir wohl auch keiner helfen deswegen frag ich hier bei Euch mal nach
    Cu und danke schon mal für eure Hilfe
     
  4. Lapsy

    Lapsy Neuer User

    Registriert seit:
    24 Jan. 2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja, wenn es geht dann geht es. Aber gerade richte ich sparvoip bei einer anderen Box ein, da geht es nicht, aber zu Hause geht es. ich werd verrückt.
     
  5. Kapitjoerg

    Kapitjoerg Neuer User

    Registriert seit:
    13 Feb. 2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    #5 Kapitjoerg, 22 März 2006
    Zuletzt bearbeitet: 22 März 2006
    Habe ein ähnliches Problem! Wenn ich die Benutzerdaten von Sparvoip in meiner FBF 5012 eingebe, kann ich zwar angerufen werden, jedoch klappen keine Out-Gespräche ins Festnetz! Zum Handy ohne Probleme! Habe die 11 Euro und ein paar zerquetschte bezahlt um nun gratis so lange wie ich möchte zu telefonieren(ins Festnetz!) Aber nu klappt gar nix! Habe noch die Anbieter Nikotel und Sipgate und damit klappt alles ohne Probleme!

    Einstellungen für Sparvoip sind:
    Benutzername: (wie bei Software für Anmeldung!)
    Kennwort : (Ebenfalls wie bei Software!)

    Registrar: (sip1.voipbuster.com) zuerst probiert
    (sip.sparvoip.de) danach erfolglos probiert
    (sip1.sipdiscount.com) ebenfalls erfolglos

    Bei beiden Einstellungen funktioniert ein Anruf aufs Handy problemlos, jedoch ein Anruf zum Festnetz ist nur über die Software vom PC aus möglich! Über die FBF klappt das nicht! Was kann die Software, was die Fritzbox nicht kann!?!
    Ich verzweifle echt!:noidea:
    Wem geht es genau so! Hat schon einmal jemand erfolgreich mit Sparvoip über die FBF 5012 ins Festnetz telefoniert? Würde mich über Hilfe von den Fachleuten hier sehr freuen! :D
     
  6. gandalf94305

    gandalf94305 Guest

    Sollte ein STUN-Server eingetragen sein, nehmt den mal raus...

    Sollte ein Proxy eingetragen sein, streiche diesen auch mal...

    Eigentlich sollte eine FBF direkt am Internetzugang ohne STUN und Proxy funktionieren.

    --gandalf.
     
  7. Kapitjoerg

    Kapitjoerg Neuer User

    Registriert seit:
    13 Feb. 2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    Wenn ich bei Sparvoip nur den Benutzernamen und mein Passwort angebe und bei Registrar und Proxy nix eintrage, steht in der Übersicht "deaktiviert"! Also irgend was muß schon da stehen! Aber was, damit es funzt???:confused:
     
  8. gandalf94305

    gandalf94305 Guest

    Ich hatte nicht gesagt, Du sollst auch bei Registrar nix eintragen ;-) Ohne Registrar bist Du logischerweise nicht registriert...

    --gandalf.
     
  9. nherrlich

    nherrlich Neuer User

    Registriert seit:
    30 Dez. 2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    versucht doch mal über sparvoip und voipbuster ohne die 0049 rauszutelefonieren, bei mir geht es nur noch so. Unter Telefonie>Nebenstellen>Nebenstelle FON1>Rufnummer der Nebenstelle muss natürlich ein voip anbieter eingetragen sein.
     
  10. Kapitjoerg

    Kapitjoerg Neuer User

    Registriert seit:
    13 Feb. 2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    Habe jetzt noch mal den Registrar (sip.sparvoip.de) getestet und jetzt klappt es !
    Aber auf dem Display steht Anruf für Nikotel, wenn ich auf der Sparvoip-Nummer anrufe! :confused:
    Meine Anbieter sind in der Reihenfolge Sipgate(*121#) , Nikotel(*122#), SparVoip(*124#) gespeichert!
    Anrufe auf Sipgate erscheinen als "für Sipgate", die für Nikotel als "für Nikotel" und die für Sparvoip auch als "für Nikotel" Gehend klappt aber alles wie es soll! Jedem Anbieter ist eine MSN zugewiesen, welche von der FBF an die XI420 übergeben wird und hier auf eine int. Nummer (29 = Nikotel, 28 = Sipgate, 18 = Sparvoip) gelegt wird!
    Gehend klappt ja auch alles, aber kommend wird Sparvoip als Nikotel angezeigt!:-Ö

    Wo sitzt der Fehler?
    Hat einer eine Idee?:(
     
  11. gandalf94305

    gandalf94305 Guest

    Ist zufällig die UserId für Nikotel identisch mit der Sparvoip?

    --gandalf.
     
  12. Kapitjoerg

    Kapitjoerg Neuer User

    Registriert seit:
    13 Feb. 2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    Ja! Der Benutzername bei beiden Anbietern ist identisch! So ein Mist! Was mache ich denn jetzt! :mad:
    Da soll man erst mal drauf kommen! Warum sortiert die FBF denn nach Benutzernamen und nicht nach Anbietern!
    Habe versucht mich bei Nikotel mit Nummer zu registrieren, klappt aber nicht!
    Hat einer die rettende Idee?;)