[Frage] speedbox, dyndns noip

radek

Neuer User
Mitglied seit
3 Sep 2011
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich habe gestern hier meinen Speedport W701v zur Speedbox ( 'speed2fritz',Revision 1484.) gemacht, und habe mir als dyndns anbieter noip eingestellt. Gestern lief es einbandfrei. Nach vermutlich der Zwangstrennung um ca. 01:00 Uhr, hieß es dann

"
Dynamic DNS-Fehler: Die Dynamic DNS-Aktualisierung war erfolgreich, anschließend trat jedoch ein Fehler bei der DNS-Auflösung auf.
"

um 09:00 Uhr war mein PC immer noch nicht über noip erreichbar.

Dies dürfte an ein Problem von inadyn-mt sein? Funktioniert hier speedbox anders als fritz? man ließt in Foren, dass man vielleicht inadyn ersetzen sollte? aber das betrifft nur freetz oder auch speed2fritz? Ich habe da nämlich im Speed2fritz menu keine config Möglichkeit gesehen.

Viele Grüße

Radek
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
239,224
Beiträge
2,124,030
Mitglieder
362,423
Neuestes Mitglied
keny

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via